Die Dezernate der Stadtverwaltung Wermelskirchen

Nach § 71 der Gemeindeordnung NW hat die Stadt Wermelskirchen zwei Beigeordnete bestellt, die gemeinsam mit dem Bürgermeister den Verwaltungsvorstand bilden. Die Stadtverwaltung Wermelskirchen ist somit in drei Dezernate eingeteilt.

Dezernatsaufteilung

Dezernate Ämter  Sachgebiete 
     
Dezernat I Bürgermeister Bleek  
  10 - Haupt- und Personalamt  
    GB - Gleichstellungsbeauftragte
    10.1 - Recht und Steuerung
    10.2 - IT
    10.3 - Personal und Organisation
  14 - Rechnungsprüfungsamt   
  20 - Kämmerei  
    20.1 - Finanzbuchhaltung
    20.2 - Kostenrechnung
    20.3 - Steuern
    20.4 - Liegenschaften
  Einrichtungen  
    KW - Kattwinkelsche Fabrik
    SAW- Städtischer Abwasserbetrieb
     
Dezernat II Erster Beigeordneter Görnert  
  32 - Ordnungsamt  
    32.1 - Ordnungsbehördliche Aufgaben
    32.2 - Bügerbüros und Standesamt
  37 - Amt für Brandschutz und Rettungsdienst  
  50 - Amt für Soziales und Inklusion  
    50.1 - Unterhalt
    50.2 - Soziale Leistungen und Dienste
    50.3 - Flüchtlinge
  51 - Amt für Jugend, Bildung und Sport  
    51.1 - Tageseinrichtungen/-pflege, Förderung junger Menschen und Familien
    51.2 - Schule, Bäder, Jugendhilfeplanung
    51.3 - Erzieherische Hilfen
    51.4 - Stadtbücherei
    51.5 - Beratungsstelle
    51.6 - Jugendförderung
     
Dezernat III Techn. Beigeordneter Marner  
  61 - Amt für Stadtentwicklung  
    61.1 - Umwelt und Vertragswesen
    61.2 - Stadtplanung
    61.3 - Bauordnung
  65 - Gebäudemanagement  
    65.1 - Hochbau
    65.2 - Gebäudewirtschaft
  66 - Tiefbauamt  
    66.1 - Planung
    66.2 - Controlling
    66.3 - Betriebshof