Bildung & Sport

 

Schülerzahlen (Schuljahr 2017/2018),

Angaben des Amtes f. Jugend, Bildung u. Sport  

GGS Waldschule, Weyersbusch 13, Schuljahre 1-4:  164 Schüler

Städt. GGS Schwanenschule, Jahnstr. 13, Schuljahre 1-4:  324 Schüler

GGS Verbundschule Am Haiderbach Tente 79 und Hünger 77,

Schuljahre 1-4:   236 Schüler

GGS Verbundschule Dhünntalschule , Höferhof 52/54 und Hauptstr. 25,

Schuljahre 1-4:  290 Schüler

Katholische GS, Jörgensgasse 10, Schuljahre 1-4:  197 Schüler

Städt. Hauptschule, Wirtsmühler Str. 12, Schuljahre 5-10:  125 Schüler / 6 Klassen

Städt. Realschule, Rot-Kreuz-Str. 8, Schuljahre 5-10:  127 Schüler / 5 Klassen

Sekundarschule, Wirtsmühler Str. 12, Schuljahre 5-10:  481 Schüler / 19 Klassen

Städt. Gymnasium, Stockhauser Str. 13, Schuljahre 5-10 (SI) und SII;  1.164 Schüler / 26 Klassen (bis SI)

Grundschulen insgesamt:                  1.211 Schüler

Weiterführende Schulen insgesamt: 1.897 Schüler

   

Berufskolleg Bergisch Land (Schülerzahlen 2015/2016)  

aus Wermelskirchen:         372

aus Radevormwald:           160

aus Hückeswagen:              71

aus anderen Kommunen:  370

   

Volkshochschule (Stand 2017), Angaben der VHS Bergisch Land

Anzahl der geplanten Kurse Wermelskirchen/Verbandsgebiet:   323/679

durchgeführte Unterrichtsstunden Wermelskirchen/Verbandsgebiet:  10.614/22.102

Teilnehmer insgesamt Wermelskirchen/Verbandsgebiet:  2.848/5.863

   

Musikschule (Stand 2017),  (Angaben der Musikschule Wermelskirchen e.V.)

Grundfächer:  310 Schüler

Instrumentalunterricht:  522 Schüler

Sonstiger Unterricht:  73 Schüler

Spielkreise, Chor, Orchester: 179 Schüler

Ergänzungsfächer:   23 Schüler

Lehrkräfte:  5 hauptamtlich / 25 freiberuflich

 

Altersstruktur der Musikschüler:  

unter 6 Jahren 169 Schüler

     6 - 9 Jahre 235 Schüler

10 - 14 Jahre 223 Schüler

15 - 18 Jahre 102 Schüler

19 - 25 Jahre   29 Schüler

  ab 26 Jahre 102 Schüler

ohne Altersangabe    71 Schüler

Schüler insgesamt:  931 Schüler

   

Kindergärten (Stand 2017)

Angaben d. Amtes f. Jugend, Bildung u. Sport  

16 Kindergärten, davon 6 städtisch, 5 evangelisch, 1 katholisch

1007 Kinder

   

Offene Ganztagsschulen (Stand  2017)

Angaben d. Amtes f. Jugend, Bildung u. Sport  

3 Schule + 2 Verbundschulen 596 Kinder

   

Stadtbücherei (Stand 2017),  Angaben der Stadtbücherei  

Zahl der Besucher:  43.541

Zahl der Veranstaltungen in der Bücherei :  123   

Bestand Sachliteratur:     9.850

Bestand Schöne Literatur:     7.933

Bestand Kinder- und Jugendliteratur:   12.536

Bestand Zeitschriftenhefte:    1.124

Bestand Non-Book-Medien:    8.840

Virtueller Bestand (im Verbund):  11.252

Entleihungen:  139.671

   

Sportvereine (Mitgliederstatistik 2017 des Stadtsportverbandes)  

Aktive Sportvereine      27

Mitglieder insgesamt   7.067;

davon u.a.:

WTV 1860 e.V.: 1.269 Mitglieder;

TUS Wermelskirchen 07 e.V.: 730 Mitglieder;

DLRG Wermelskirchen: 805 Mitglieder;

Dabringhauser Turnverein 1878 e.V.: 868 Mitglieder;

SV 09/35: 639 Mitglieder;

Ski-Club 1952 e.V. Wermelskirchen: 435 Mitglieder     

davon insgesamt männlich 3.941

davon insgesamt weiblich 3.126

davon  0 -    6 Jahre    593

davon  7  - 14 Jahre 1.687

davon 15 - 18 Jahre    627

davon 19 - 26 Jahre    712

davon 27 - 40 Jahre    903

davon 41 - 60 Jahre 1.500

davon ab 61 Jahre 1.045

   

Schwimmbäder (Stand: 2017)  

1 Hallenbad ("Quellenbad") 33.643 Besucher + Schulen u. Vereine

2 Freibäder, davon in Dhünn geschlossen, in Dabringhausen nicht mehr städtisch es liegen keine Zahlen vor

   

Kultur (Angaben der Kattwinkelschen Fabrik 2017)  

Auslastung der Bogenbinderhalle: 95 %

Auslastung der Kleinen Halle:        71 %

Gesamtauslastung:                        78 %

durchschnittlicher Eintrittskarten-Preis: 17,50 €

 

letzte Aktualisierung: 31.08.2018

Ihre Ansprechperson

Frau C. Hennen-Mentenich

C.Hennen-Mentenich@­wermelskirchen.de 02196 710-106 Adresse | Öffnungszeiten | Details