Kirchen & religiöse Gemeinschaften

Logo

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Wermelskirchen-Dabringhausen-Forthausen

Wir sehen uns in der Tradition der Reformation und betonen folgende Grundsätze:

Sola gratia: Allein durch Gottes Gnade wird der glaubende Mensch errettet, nicht durch seine Werke.
Solus Christus: Allein Jesus Christus, seine Person und Lehre, sein Wirken in Kreuz und Auferstehung sind Grundlage für den Glauben und die Errettung des Menschen.
Sola fide: Allein durch den Glauben, durch das Vertrauen auf Gott, wird der Mensch gerechtfertigt.
Sola scriptura: Allein die Bibel ist als Wort Gottes die Grundlage des christlichen Glaubens.

Wir glauben an Gott, den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist, wie er uns im Alten und Neuen Testament bezeugt wird. Als Christen leben wir den Glauben an Jesus Christus, in Gemeinschaft mit anderen Christen. Gemeinsam studieren wir die Bibel und fragen danach, wie sich das Erkannte konkret ins Leben übertragen lässt. Der Glaube ist prägend für die persönliche Lebensgestaltung und Quelle des Engagements für andere.

Kontakt

Forthausen 25
42929 Wermelskirchen

Tel.: 02193 31 90


Zurück