Kinder- und Jugendparlament

Das Kinder - und Jugendparlament hat laut eigener Satzung die Aufgabe, als Mittler zwischen Kindern und Jugendlichen und der Politik, d.h. dem Rat und seinen Ausschüssen aufzutreten, um die Interessen, Wünsche und Forderungen von Kindern und Jugendlichen dort einzubringen und sich für eine angemessene Umsetzung einzusetzen. 

Dazu arbeiten die 23 gewählten Parlamentarierinnen und Parlamentarier an verschiedenen Projekten und in mehreren Arbeitsgruppen (AGs) und vertreten gleichzeitig die Kinder und Jugendlichen aus Wermelskirchen in den verschieden Gremien und Ausschüssen der Stadt Wermelskirchen und des Landes Nordrhein-Westfahlen. Wenn ihr mehr über die einzelnen Projekte und Aufgaben des KiJuPaWk erfahren möchtet, besucht einfach unsere Homepage.

Ihre Ansprechperson

Frau N. Tiekötter

N.Tiekoetter@­wermelskirchen.de 02196 710-521 Adresse | Öffnungszeiten | Details