Kindertageseinrichtungen / Kindergärten

Städtische Kindertagesstätte Wirtsmühle

Leitung: Britta Bäumer

Anzahl der Kinder: 65

Anzahl der Gruppen: 3 davon 2 U3 - Gruppen und eine Regelgruppe mit integrativen Kindern

Alter der Kinder: 2 - 6 Jahre

Gruppenform: geschlossene Gruppen mit regelmäßigen übergreifenden Aktionen

Barrierefreiheit: Zugang und Innenbereich des Gebäudes komplett barrierefrei

Leitziel der Einrichtung:
Wichtig ist uns, dass Ihre Kinder die Kita als selbstbewusste, starke, neugierige und fröhliche Persönlichkeiten verlassen, dass sich hier jedes Kind und jede Familie wohlfühlt und individuelle und ganzheitliche Förderung und Ansprache erhält. Wir leben einen wertschätzenden Umgang miteinander und wünschen uns eine Erziehungspartnerschaft mit jeder Familie.

Pädagogische Schwerpunkte:
Wir haben ein Bildungskonzept, das sich an den verschiedenen Bildungsbereichen orientiert! Ihre Kinder erhalten in den Bereichen Bewegung, Spielen und Gestalten, Medienerfahrung, Sprache, Natur und Kultur, Umwelt, Naturwissenschaft sowie soziale Kompetenzen altersgerechte Angebote, um Wissen zu vermitteln. Dazu nutzen wir nicht nur den Kindern eigenen Forscherdrang, sondern auch folgende Selbstbildungspotenziale: Kinder lernen über die Sinne intensiv, sie lernen Wahrnehmungserfahrungen zu differenzieren, dazu nutzen Sie ihre Körpersinne, die Fernsinne und auch ihre Gefühle. Dinge, die man selbst konstruiert hat, kann man besser begreifen und auch behalten, so lernen Kinder durch Experimente, Erfahrung, Fantasie und sprachliches Denken. Für Kinder sind auch ihre sozialen Beziehungen wichtig, um ein gutes Lernklima zu schaffen.

Neben der Förderung der sozialen Kompetenzen, dem Erhalt und Aufbau von Wissbegierde steht bei uns die Bewegung stark im Mittelpunkt. Doch auch die Eltern sind uns wichtig und zum Aufbau einer aktiven Erziehungspartnerschaft mit uns für ihr Kind eingeladen. In unserer Kita können die Kinder somit forschend und ganzheitlich ihre Welt entdecken.

Besonderheiten:
Unsere Kita liegt in einem ruhigen Wohngebiet von Wermelskirchen. Wir haben den Wald direkt vor der Haustür und ein sehr schönes, großzügiges Außengelände. Die Räume sind groß. Es gibt einen weitläufigen Flur, in dem Kinder prima spielen können und auch ein shcöner Mehrzweckraum ist vorhanden, so dass sich aus diesen Gegebenheiten für uns der Bildungsbereich Bewegung als ein besonderer ergibt. Eine weitere Besonderheit ist, dass wir seit nunmehr 10 Jahren Kinder mit Beeinträchtigung betreuen. Das ist eine Aufgabe, die eine echte Bereicherung unseres Alltags darstellt. Mit einer Heilpädagogin im Team sehen wir uns dieser Aufgabe gewachsen und können mit unserem jetzigen Erfahrungsschatz sagen, dass die Integration von Kindern mit und ohne Behinderung eine interessante Aufgabe ist.

Ebenso sind bei uns die U3 Kinder seit einigen Jahren mit dabei. In 2 Gruppen tummeln sich bis zu sechs Kinder unter 3 Jahren. Hier ist es den Kolleginnen gelungen, ein schönes Miteinander für Groß und Klein zu schaffen. Mit der gruppenübergreifenden Projektarbeit schaffen wir im Laufe des Kita-Jahres immer wieder Lernräume für unterschiedliche Kinder und Altersgruppen.

Impressionen

Öffnungszeiten

07.00 - 16.00 Uhr

Kontakt

Joseph-Haydn-Straße 10
42929 Wermelskirchen

Tel.: 02196 82932


Zurück