Einstellungen
 

Aktuelles aus Wermelskirchen

17.11.2017 - Oberflächensanierung von Straßen

Die Stadt Wermelskirchen plant auf einem Teilstück der „Jahnstraße 36 - 66“ die Sanierung der Fahrbahndecke. Sofern die Witterungsverhältnisse es zulassen, sollen die Arbeiten im Zeitraum vom 22.11.2017 bis 01.12.2017 erfolgen.
 
Weiterlesen...

17.11.2017 - Tag der offenen Tür unserer Sekundarschule Wermelskirchen

Wer die dritte oder vierte Klasse besucht, stellt sich häufig die Frage: "Wie geht es nach der Grundschule weiter?". Zum einen sind Ihnen eine individuelle Förderung und die Entwicklung von soft skills wichtig.
 
Weiterlesen...

16.11.2017 - Elternabend: Moderne Medien

Die Beratungsstelle führt in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Prävention vom Diakonischen Werk, Evangelischer Kirchenkreis Lennep einen Elternabend zum Thema moderne Medien durch. "Sprich mit mir!" Moderne Medien sind attraktiv. Persönliche Gespräche sind attraktiver. Und wichtig: Für Ihr Kind, für Sie und für Ihre gemeinsame Beziehung.
 
Weiterlesen...

13.11.2017 - 12. Wermelskirchener Bilderbuchpreis gestartet

Am Dienstag, den 7. November trafen sich Erzieherinnen und Erzieher aus den Wermelskirchener Kindergärten in der Stadtbücherei, um die Koffer mit den Bilderbüchern für den 12. Wermelskirchener Bilderbuchpreis in Empfang zu nehmen.
 
Weiterlesen...

13.11.2017 - Kinderbetreuung in Wermelskirchen - Anmeldung und Platzangebot

Die Stadt Wermelskirchen informiert über die geänderten Öffnungszeiten des Amtes für Jugend, Bildung und Sport zur Bedarfsanzeige an einem Kinderbetreuungsplatz ab dem 15.11.2017. Durch das Online-Bedarfsanzeigeverfahren Little Bird ist für Eltern überall mit Internetanschluss rund um die Uhr die Anmeldung in den Wermelskirchener Kindertageseinrichtungen möglich (www.little-bird.de).
 
Weiterlesen...

09.11.2017 - Neues KijupaWk hat sich konstituiert

Am 07.11.17 hat sich das neu gewählte Kinder- und Jugendparlament Wermelskirchen in seiner ersten Sitzung konstituiert. Die Aufregung vor dieser ersten großen Sitzung war spürbar, da viele der neugewählten Parlamentarierinnen und Parlamentarier lange vor Beginn zum kleinen Ratssaal kamen.
 
Weiterlesen...

07.11.2017 - Ehe- und Altersjubiläen im Jahr 2018

Ehepaare, die im nächsten Jahr ihr 50-jähriges, 60-jähriges oder ein noch höheres Ehejubiläum feiern und einen Besuch des Bürgermeisters wünschen, werden gebeten, sich bei Frau Beate Wichmann im Vorzimmer des Bürgermeisters zu melden (Tel. 02196 / 710-181, E-Mail B.Wichmann@wermelskirchen.de).
 
Weiterlesen...

06.11.2017 - Funkeln im Dunkeln

Verkehrswacht
Die Verkehrswacht des Rheinisch-Bergischen Kreises e.V. bietet in Kooperation mit der Stadt Wermelskirchen und dem „Zukunftsnetz Mobilität NRW“ verschiedenen Kindergärten in Wermelskirchen die Möglichkeit, an der Aktion „Funkeln im Dunkeln“ teilzunehmen. Mitarbeiter der Verkehrswacht besuchen jeweils einen Tag lang eine Einrichtung und machen Kindergartenkinder spielerisch auf die Notwendigkeit von Reflektoren und somit die Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit aufmerksam. Zusätzlich können die Kinder eine Blackbox erleben und in der Dunkeldisco tanzen. Abschließend erhält jedes teilnehmende Kind ein kleines Geschenk und der Kindergarten Warnwesten.
 

03.11.2017 - Vorleseprogramm der Stadtbücherei im November

Die Stadtbücherei lädt Kinder ab 4 Jahren zur nächsten Vorlesezeit ein. Am Dienstag, den 7. November, lesen Ursula Loth und Eva Susanne Buß Geschichten unter der Überschrift "Zum Glück hat man Freunde" vor, u.a. "Wahre Freunde" von Manuela Olten und "Lullemu, wer bist Du?" von Kerstin Schoene.
 
Weiterlesen...

26.10.2017 - Betrugsmasche Überprüfung von Energieausweisen

Die Stadt Wermelskirchen warnt vor Betrügern, die sich unter dem Vorwand, den Energieausweis des Hauses überprüfen zu müssen, Zutritt zu Wohnungen verschaffen wollen. Bevorzugt ältere Menschen wurden angerufen, dass sie verpflichtet wären, einen aktuellen Energieausweis für ihr Haus vorzuhalten.
 
Weiterlesen...

24.08.2017 - Wahlscheinbeantragung für die Bundestagswahl und Landratswahl am 24. September 2017 sowie die Stichwahl zum Landrat am 8. Oktober 2017

In den kommenden Tagen erhalten die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger ihre Wahlbenachrichtigung für die Bundestagswahl und Landratswahl am 24. September 2017 in Form eines Briefes. Diese Wahlbenachrichtigung gilt auch für eine eventuell anstehende Stichwahl des Landrates, die am 8. Oktober 2017 stattfinden wird, sofern bei der Hauptwahl nicht ein Kandidat die erforderliche Mehrheit auf sich vereint.
 
Weiterlesen...

14.07.2017 - Übergangsweise Unterbringung der OGS KGS St. Michael in ehemaliger AWO Kita

Aufgrund eines enormen Wassereinbruchs im Bereich des OGS-Gebäudes der Kath. Grundschule in der Schillerstraße muss damit gerechnet werden, dass eine Gebäudenutzung vorerst nicht mehr möglich ist und umfangreiche Sanierungsarbeiten erforderlich werden.
 
Weiterlesen...
Willkommen!
 
Mängelmelder
 
Service
 
Wetter
 
Lokalnachrichten
 
Weitere Links