Einstellungen
 

Aktuelles aus Wermelskirchen

26.09.2016 - Informationen zur Schöffenwahl

Wahl - ankreuzen
Die nächste Schöffenwahl findet im Frühjahr 2018 statt für die fünfjährige Amtsperiode vom 01.01.2019 bis 31.12.2023. Falls Sie sich bewerben wollen, können Sie sich Anfang 2018 bei Ihrer Kommunalverwaltung auf die sog. Vorschlagsliste setzen lassen. Detaillierte Hinweise zum Schöffenamt und zu den Voraussetzungen des Amtes finden Sie auf der Website des Bundesverbandes ehrenamtlicher Richterinnen und Richter www.schoeffenwahl.de unter der Rubrik "Interessenten". Diese Website wird zu gegebener Zeit aktualisiert.
 

26.09.2016 - Große Herbstveranstaltung des Seniorenbeirates der Stadt Wermelskirchen am Dienstag, 18.10.2016, 14.30 Uhr im Bürgerzentrum

Der neugewählte Seniorenbeirat der Stadt Wermelskirchen lädt zum ersten Mal in seiner Amtsperiode, das heißt nach seiner Neuwahl am 05.07.2016, alle Seniorinnen und Senioren zu seiner Herbst-Veranstaltung am Dienstag, den 18.10.2016, um 14.30 Uhr in das Bürgerzentrum, Telegrafenstraße 29/33, ein. Einlass ist ab 14.00 Uhr.
 
Weiterlesen...

26.09.2016 - GEMEINSAM LEBEN LERNEN - Veranstaltungsreihe zum Thema Demenz

Der Wermelskirchener Arbeitskreis ReVivio, das Netzwerk der mit dem Thema Demenz befassten Fachleute in Wermelskirchen, bietet auch dieses Jahr Informationen und Angebote zum Thema Demenz. "Demenz bewegt - taktvoll". Menschen mit und ohne Demenz tanzen bei der Seniorenveranstaltung des Seniorenbeirates am Dienstag, 18.10.2016, 14:30 - 16:30 Uhr.
 
Weiterlesen...

23.09.2016 - Ausbau Baugebiet Eifgenblick

Baustelle
Am Montag, 26.09.2016 beginnen die Arbeiten für die Abbiegespur zum neuen Baugebiet an der L157. Die Arbeiten werden ca. 11 Wochen in Anspruch nehmen. Hierdurch kommt es zu Behinderungen im Straßenverkehr, für die die Stadt Wermelskirchen um Verständnis bittet. Die Verkehrsführung wird über eine Ampelanlage geregelt.
 

20.09.2016 - Sprechzeiten des Beirates für Menschen mit Behinderung

Behindertenbeiratlogo
Der Beirat für Menschen mit Behinderung ist ab sofort jeden 3. Dienstag im Monat im Rathaus in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr im Raum 2.35 zu einer Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger da.  Die Termine sind: 18.10.16, 15.11.16, 20.12.16. Für Menschen mit Behinderung, denen es nicht möglich ist, persönlich die Sprechstunde aufzusuchen, besteht die Möglichkeit, sich telefonisch oder per E Mail an den Beirat zu wenden.
Telefon 02196 / 710-501 (Vorzimmer Sozialamt), E Mail: Info.BMB@wermelskirchen.de
 

19.09.2016 - Verkauf von städtischen Baugrundstücken

Die Stadt Wermelskirchen vermarktet elf Baugrundstücke ohne Bauträgerbindung im Bereich Hilfringhausen. Das Baugebiet liegt verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe der Wermelskirchener Innenstadt oberhalb des Eifgenbachtals.
 
Weiterlesen...

16.09.2016 - Fahrradklima-Test 2016: Jetzt abstimmen

Macht das Radfahren in Wermelskirchen Spaß? Fühlt man sich sicher, wenn man hier mit dem Fahrrad unterwegs ist? Konkret: Hat die Kleinstadt mit Herz ein Herz fürs Rad? Zu diesen zentralen Fragen können jetzt die Bürgerinnen und Bürger als Alltagsexperten wertvolle Hinweise geben.
 
Weiterlesen...

07.09.2016 - Die Stadt Wermelskirchen sucht weiterhin dringend nach Wohnraum zur Anmietung für Flüchtlinge

Nachdem die Erstaufnahmeeinrichtungen in den Sporthallen geschlossen wurden, steigt jetzt die Zahl der zugewiesenen Flüchtlinge an. Alleine bis Ende des Jahres werden weitere 275 Flüchtlinge in Wermelskirchen erwartet. Während die Unterbringung in den Erstaufnahmeeinrichtungen nur wenige Wochen betrug, verbleiben die zugewiesenen Flüchtlinge nunmehr mindestens bis zur Entscheidung über ihre Asylanträge in Wermelskirchen.
 
Weiterlesen...

26.08.2016 - Neue Termine für "Wermels Bücherknirpse" - der literarischen Krabbelgruppe in der Stadtbücherei

Je früher Kinder an das Lesen herangeführt werden, desto größer sind die späteren Bildungschancen: erste Bücher entdecken, dabei gemeinsam singen, spielen und bewegen – das bietet die Bibliotheks-Krabbelgruppe für alle Kinder von 1-3 Jahren und ihre Eltern. Neben dem eigentlichen Programm ist für die Erwachsenen auch Zeit, sich bei einer Tasse Kaffee auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.
 
Weiterlesen...

09.08.2016 - Internetportal "Familienwegweiser" im Aufbau

Das Amt für Jugend, Bildung und Soziales möchte ein Internetportal für werdende Eltern und Familien mit Kindern im Alter von 0-3 Jahre zur Verfügung stellen, welches die Angebote in Wermelskirchen im Bereich der Frühen Hilfen bündelt und die Suche erleichtert. Interessierte Anbieter (Vereine, Hebammen, Ärzte, Beratungsstellen, etc.) können sich ab sofort melden.
 
Weiterlesen...

29.07.2016 - Der Verein Radieschen lässt in den Herbstferien wieder Circusluft durch Wermelskirchen wehen

Vom 17.10.2016 bis zum 22.10.2016 veranstaltet der Verein Radieschen jetzt zum dritten Mal in der Sporthalle Jörgensgasse zusammen mit dem Circus ZappZarap eine spannende Circusprojektwoche. Teilnehmen können alle Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren. Das Zirkusprojet findet von der zweiten Herbstferienwoche täglich von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Ab 8.00 Uhr gibt es eine Frühbetreuung für die Kinder.
 
Weiterlesen...

11.05.2016 - :aqualon-Tourenprogramm 2016 lädt ein zum Entdecken, Erfahren und Erleben

Getreu dem Motto „Entdecken. Erfahren. Erleben.“ bietet :aqualon mit seinem diesjährigen Veranstaltungsprogramm von  April bis Oktober zahlreiche Touren und Erkundungen ins Bergische Land. Jedermann kann mitmachen und ist herzlich eingeladen, mit auf Entdeckungsreise zu gehen! Das :aqualon-Tourenprogramm liegt ab sofort an vielen öffentlichen Stellen aus oder steht im Internet bereit.
 
Weiterlesen...
Willkommen!
 
Flüchtlingshilfe
 
Service
 
Wetter
 
Lokalnachrichten
 
Weitere Links