Einstellungen
 

L409, Sperrung im Bereich Wermelskirchen

Wermelskirchen (straßen.nrw) Im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der A1 wird die L409 im Bereich Wermelskirchen zwischen Preyersmühle und der Einmündung auf die B51 vom 26.01.2009 bis zum 16.02.2009 gesperrt.
 
Die für den Anliegerverkehr benötigten Streckenabschnitte der L409 bleiben für den Verkehr bis zur Baustelle frei. Für den gesperrten Durchgangsverkehrs wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet.
 
Die Sperrung wird notwendig, um ein Schutzgerüst unterhalb der Brücke Höllenbach zu montieren. Diese dient zur Sicherung des Verkehrs auf der L409 bei der Herstellung der neuen Höllenbachtalbrücke.