Einstellungen
 

L 101, Vollsperrung und Nachtbaustelle in Wermelskirchen-Stumpf

Gummersbach (straßen.nrw) Die Bauarbeiten in Stumpf gehen in die Endphase. Der Landesbetrieb Straßenbau NRW wird am kommenden Wochenende die Asphaltdeckschicht in der Ortslage einbauen.

Zunächst wird am Freitag, 21.8.2009 der Asphalteinbau zwischen der Einmündung „Pantholz“ und dem Bauende durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen unter halbseitiger Sperrung der L 101 mit Baustellenampel.

Von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen wird dann der Asphalt in der Ortslage eingebaut. Die L 101 muss dann zwischen der Einmündung "Am Stumpf" und "Pantholz" voll gesperrt werden. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert.

In der Sperrzeit von Samstag 15.00 Uhr bis Sonntag 8.00 Uhr ist auch die erforderliche Auskühlzeit der Asphaltdecke berücksichtigt. Danach können dann alle Vollsperrungen aufgehoben werden.

Landesbetrieb Straßenbau NRW
Regionalniederlassung Rhein-Berg