Einstellungen
 

Kurs Selbstverteidigung für Mädchen

Selbstbehauptung für Mädchen (12-14 Jahre)

Bewegung, Kämpfen, Spaß, Gespräche und Spiele für alle Mädchen, die neugierig sind, Selbstverteidigung kennen zu lernen.
 
„Was kann ich tun, wenn ich geärgert oder belästigt werde?"
„Wie kann ich mich wehren, wenn mich jemand festhält?"
„Wie kann ich mich einer Clique gegenüber verhalten?"
 
Die Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene der Stadt Wermelskirchen bietet im September wieder einen Selbstbehauptungskurs für Mädchen an. Die Kursleiterinnen, Maria Spahn und Sabine Müller, sind erfahrene Trainerinnen und unterrichten seit über 20 Jahren Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen.
 
Termin:    
11./12. September 2010
Samstag 14.00 -18:00 Uhr, Sonntag 11.00 - 15:00 Uhr
 
Zum Kurs gehört auch ein Informationsabend für die Mütter der angemeldeten Mädchen. Hier können sie die Trainerinnen kennen lernen. Grundlagen der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung werden vorgestellt.
 
Kosten: 20 Euro (Ermäßigung ist möglich)
Information und Anmeldung: 
im Sekretariat der Psychologischen Beratungsstelle
Jahnstr. 20
42929 Wermelskirchen
Tel.: 02196 / 1022
eb@stadt.wermelskirchen.de

Onlineberatung
 
Kindergesundheit