Einstellungen
 

Stadtentwicklung in Wermelskirchen

Bürgerversammlung zum geplanten Einkaufszentrum Telegrafenstraße

Nachdem der Rat der Stadt Wermelskirchen in seiner Sitzung am 12.07.2010 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 81 „Einkaufszentrum Telegrafenstraße" beschlossen hat, findet am Montag, dem 11. Oktober 2010 um 19:00 Uhr im kleinen Saal des Bürgerzentrums der Stadt Wermelskirchen, Telegrafenstraße 29-33, im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit eine Bürgerversammlung statt.
 
Zu diesem frühen Zeitpunkt der Öffentlichkeitsbeteiligung liegen bereits ausreichend Informationen zum geplanten Projekt vor, um die Bürgerinnen und Bürger zu unterrichten und mit ihnen zu diskutieren. Gleichzeitig ist die Planung noch nicht verfestigt, sondern offen für den Dialog und Vorschläge.
Insofern bietet diese Bürgerversammlung jedem die Möglichkeit, sich über die allgemeinen Ziele und Zwecke des geplanten Bauvorhabens zu informieren und Anregungen zum Entwurf vorzutragen. 
 
Als zusätzliches Angebot liegen die Unterlagen zum Bebauungsplanentwurf in der Zeit vom 11. Oktober bis 05. November 2010 im Flurbereich der 3. Etage des Bürgerzentrums, vor dem Raum 3.03 des Planungsamtes, während der Dienstzeiten zur Einsicht öffentlich aus. Innerhalb der Auslegungsfrist besteht ebenfalls Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung im Planungsamt, Zimmer 3.03 - 3.05.
 
Die Veröffentlichung der amtlichen Bekanntmachung ist am 01.10 2010 in den beiden örtlichen Tageszeitungen erfolgt und kann auch unter

www.wermelskirchen.de/leben/aktuelles/bekanntmachungen

im Internet eingesehen werden.