Einstellungen
 

Bürgerinformation zur Errichtung eines Mobilfunkmastes in Dabringhausen

Bürgerinformation zur Errichtung eines Mobilfunkmastes in Dabringhausen

Infoschild
Am Donnerstag, 8. September 2011 lädt die Stadt Wermelskirchen alle interessierten Bürger in die Mehrzweckhalle Dabringhausen ein, um über den geplanten Neubau eines Mobilfunkmastes zu informieren. Die Veranstaltung im Foyer der Mehrzweckhalle beginnt um 19 Uhr.

Der Mobilnetzbetreiber Vodafone benötigt Ersatz für seinen weggefallenen Sendestandort in der Straße „Auf dem Scheid". Um die Netzabdeckung sicherzustellen, ist seit Mai ein provisorischer Funkmast an der Mehrzweckhalle in Betrieb. In der Zwischenzeit hat Vodafone in Zusammenarbeit mit der Stadt Wermelskirchen nach Alternativen für den alten Standort gesucht. Dabei wurden auch die Vorschläge aus Bevölkerung, Wirtschaft und Politik berücksichtigt.

Nach Abwägung von Vor- und Nachteilen und nach Prüfung der rechtlichen Aspekte möchte Vodafone den neuen Funkmast nun südlich des Friedhofsparkplatzes zwischen Umgehungsstraße und Parkplatz errichten. Die Dabringhauser Bevölkerung bekommt mit der Veranstaltung die Möglichkeit, Informationen aus erster Hand zu erhalten und mit Vertretern der Stadt und des Netzbetreibers Vodafone über den Standort zu diskutieren.

Der Zeitpunkt für die Bürgerinformation ist so gewählt, dass die Ergebnisse der Veranstaltung gegebenenfalls am darauf folgenden Montag, 12. September, im Ausschuss für Stadtentwicklung, Verkehr und Umweltfragen auch politisch diskutiert werden können.