Einstellungen
 

Ausbauarbeiten Ortsdurchfahrt Tente

Die Reinigung des Gehweges (kombinierter Rad- und Gehweg) wird den Eigentümern der angrenzenden und erschlossenen Grundstücke auferlegt (§ 2 der Straßenreinigungssatzung Wermelskirchen in der derzeit gültigen Fassung).
 
Für die folgenden Bereiche wurde der Rad- und Gehweg in der Ortsdurchfahrt Tente bereits fertig gestellt und steht somit für die Benutzung bereit: Die Winterwartung und der Kehrdienst ist nunmehr von den Eigentümern zu leisten.
 
Ungerade Hausnummernseite:
  • Tente 3 bis vor die Einmündung der Zufahrt "Tenter Hof"

 
Gerade Hausnummernseite:

  • Tente 12 bis einschließlich Haus Nr. 50
Radweg