Einstellungen
 

Theaterstück "Halpern & Johnson" mit neuer Besetzung

Ring B

Der Ring B der neuen Theatersaison startet am 20.10.2012 mit dem Schauspiel "Halpern & Johnson".
In diesem Stück geht es um zwei Männer (Ehemann und Liebhaber) einer Verstorbenen. Ursprünglich waren hierfür Uwe Friedrichsen und Peter Striebeck angekündigt worden. Die Konzertdirektion Landgraf teilte nunmehr dem Kulturverein mit, dass beide Schauspieler verhindert sind und deshalb dieses Stück nicht aufführen können.

Dafür wird jedoch hochkarätiger Ersatz geboten. Friedhelm Ptok ist bekannt aus vielen beliebten Fernsehserien wie "Liebling Kreuzberg", "Praxis Bülowbogen", "Alarm für Cobra 11" oder"„Traumschiff". Auch Klaus Mikoleit ist vielen Fernsehzuschauern bestens bekannt. Er spielte u.a. mit in "Die flambierte Frau", "Liebling Kreuzberg", "Tatort" oder "Für alle Stefanie".

Der Kulturverein ist überzeugt, dass diese Schauspieler den Auftakt des Ring B zu einem Erlebnis werden lassen. Die Geschäftsführerin Nadja von Foller bemüht sich, beide zum Besuch des überaus beliebten Kulturstammtisches nach der Veranstaltung zu gewinnen.