Einstellungen
 

Erzählkoffer in der Stadtbücherei

Neu im Angebot der Stadtbücherei sind drei Erzählkoffer, die zur Sprachförderung von Kindern eingesetzt werden können.

Neben einem Bilderbuch befinden sich in den Plastikkoffern Spielfiguren und Materialien, die zur Geschichte gehören. Eine Anleitung mit einfachen Sprachspielen liegt ebenfalls jedem Koffer bei.

Die pädagogische Idee der Erzählkoffer ist es, das Vorlesen der Geschichte in direkten Bezug zu den Materialien im Koffer zu bringen. Die Kinder sollen zum selbständigen Spielen und Nacherzählen der Geschichte angeregt werden. Sie benennen die Gegenstände und stellen Beziehungen zwischen ihnen her. Die Spielkreativität der Kinder soll gefördert werden, indem die Geschichte aus dem Buch nachgespielt oder fortgesetzt wird.

Für Erzieherinnen und Eltern, die die Koffer in der Bibliothek ausleihen, liegt eine pädagogische Anleitung bei, die kurz auf die Idee der Erzählkoffer eingeht und dann konkrete Handlungsanweisungen gibt.