Einstellungen
 

Vorverkaufsstart Komödie "Zärtliche Machos" am 23.09.2012

Beginn: 19:00 Uhr

Hans-Jürgen Bäumler / Michaela Schaffrath
Hans-Jürgen Bäumler und Michaela Schaffrath
Mit "Zärtliche Machos" startet eine vielseitige Spielzeit 2012/2013 des Kulturvereins.
Leichter kann dem Publikum von Ring A ein Saisoneinstieg kaum gemacht werden als mit René Heinersdorffs "Komödie für die halbe Familie" wie der Autor das Boulevardstück nennt: einfach zurücklehnen und sich ohne Problembewältigung unterhalten lassen.

Die Problembewältigung steht gelegentlich dem Drei-Generationen-Männerhaushalt beim alltäglichen Routinestress an, aber richtig heftig wird es erst mit dem unvermuteten Auftauchen von Cecilia samt Kleintierzoo. Frauen waren nämlich bis dato außer in Lästerdebatten ein absolutes Tabu in der Macho-WG! Da werden auch längst verschüttet geglaubte Hormone im kompletten Männertrio wieder geweckt...

Wermelskirchen darf gespannt sein wie Hans-Jürgen Bäumler, Mogens von Gadow und Werner Michael Dammann mit dem Wirbelwind Michaela Schaffrath (in ihrer ersten Theaterrolle) klar kommen.

Eine halbe Stunde nach Ende der Veranstaltung findet wahrscheinlich wieder der Kulturstammtisch im Hotel "Zur Eich" statt; die Rückmeldung der Darsteller steht jedoch noch aus.

Die Geschäftsführerin des Kulturvereins, Frau Nadja von Foller, bittet wieder die Abonnenten, die an diesem Abend verhindert sind, ihre freien Karten der Geschäftsführerin zu melden; sofern die Karten dann noch verkauft werden erhalten die Abonnenten das Geld für diese Vorstellung zurück.

Es sind derzeit nur 28 Eintrittskarten verfügbar: 16 Plätze der 1. Preiskategorie (für 19 € / ermäßigt 13 €) und 12 Plätze der 3. Preiskategorie (8 € / 6 €).

Der Vorverkauf für diese Karten startet am Montag, dem 17.09.2012. Die Karten können um 8:00 Uhr persönlich im Rathausbüro, Zimmer 4.18 bzw. um 8:30 Uhr telefonisch unter Tel. (02196) 710-402 bis 09:00 Uhr erworben bzw. verbindlich vorbestellt werden. Ab 9:00 Uhr läuft unter der Rufnummer der Geschäftsführung, Tel. (02196) 76 94 10, ein Anrufbeantworter. Telefonisch reservierte Karten können für die Abendkasse hinterlegt werden.
Die Abendkasse am Sonntag öffnet um 18:15 Uhr (vor der Aula der städtischen Realschule, Rot-Kreuz-Straße 8, 42929 Wermelskirchen) noch für ganz spontane Theaterfreunde, falls Eintrittskarten verfügbar sind.

Stand: bis 17.09.2012; 07:59 Uhr