Einstellungen
 

Projekt Reciclarte - Schmuck aus recyceltem Material

Reciclarte ist ein sozial-ökologisches Projekt

Das Projekt Reciclarte aus Costa Rica wird jetzt in Wermelskirchen vorgestellt. Der Weltladen verkauft den Schmuck, der aus recyceltem Material hergestellt wird und im Rathaus werden die Produkte ausgestellt. Mit dem Kauf dieser Schmuckstücke unterstützen Sie Frauen aus armen Bevölkerungsschichten in Costa-Rica.
 
Der Weltladen ist geöffnet Montag bis Donnerstag von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Samstag von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Weitere Informationen zum Reciclarte Projekt finden Sie unter www.reciclarte.cr.
 
Mit Costa-Rica verbindet Wermelskirchen eine Partnerschaft, die sich mit CO2 -Reduzierung befasst. Durch diese Zusammenarbeit wurde die Stadt auf das Projekt Reciclarte aufmerksam. Reciclarte ist ein sozial-ökologisches Projekt, das von weiteren Organisationen aus Costa-Rica unterstützt und verbreitet wurde.
 
Frauen aus ländlichen Gegenden in Costa-Rica, die Recycling-Center beaufsichtigen, suchten nach Alternativen, ihre Einkommen zu verbessern. Sie kamen so auf die Idee Aufreißlaschen von Getränkedosen mit Stoffresten zu verweben. Daraus entstanden attraktive Ketten, Armbänder, Gürtel und Ohrringe. Einige Schmuckstücke und Informationen zu Reciclarte werden hier im Rathaus in der Glasvitirine im Foyer ausgestellt. Den Verkauf dieser Produkte übernimmt der Weltladen am Markt, neben dem Gemeindebüro der Evangelischen Stadtkirche.
Dateiname Dateigröße Dateityp
Schmuckherstellung in Costa Rica 1723 KB