Einstellungen
 

Informationsgespräch zum Abbruch der Turnhalle Realschule

Der Bürgermeister der Stadt Wermelskirchen lädt die Anlieger der Turnhalle Realschule am Freitag, dem 19. Juli 2013 um 17:00 Uhr zu einem Informationsgespräch in das Rathaus (Kleiner Ratssaal) ein, um über die anstehenden Arbeiten zu informieren.

Mit dem Abbruch der Turnhalle beginnt nun die erste Stufe zur Errichtung des Schuldorfes für die Realschule. Auf der Fläche der Halle werden 2014 die mobilen Raumelemente aufgestellt.

Allerdings ist die Sporthalle, ebenso wie der Altbau der Realschule, schadstoffbelastet und diese Schadstoffe müssen vor dem Abbruch ausgebaut werden. Die Arbeiten dafür beginnen in den Sommerferien.

Bürgermeister Eric Weik möchte vor Beginn der Ausführungen die Nachbarn der Schule umfassend über den nun anstehenden Ausbau der Schadstoffe und den Abbruch der Turnhalle informieren und ihnen in kleiner Runde die Gelegenheit geben, Fragen zu stellen und mögliche Sorgen und Ängste mit den Sachverständigen der Stadt Wermelskirchen ausführlich zu besprechen.

Der Termin für das Informationsgespräch ist am

Freitag, 19. Juli 2013, 17 Uhr im Kleinen Ratssaal.