Einstellungen
 

Stadt sucht Vandalen

Die Stadt Wermelskirchen sucht Zeugen, die im Zeitraum zwischen Montag, 12.08.2013 15.00 Uhr und Mittwoch, 14.08.2013 6.30 Uhr im Umfeld der Sporthalle des Gymnasiums an der Stockhauser Straße etwas Ungewöhnliches beobachtet haben.

 

Mittwoch Morgen bot sich der Reinigungskolonne in der Sporthalle des Gymnasiums kein schöner Anblick. Unbekannte hatten in der Zeit von Montag Nachmittag bis Mittwoch Morgen den Prallschutz von der Wand gerissen und eine Toilette damit verstopft. Zwei Bahnen der grünen Wandverkleidung wurden komplett entfernt und waren nicht mehr auffindbar. Die Täter müssen im Besitz eines Schlüssels sein, da sämtliche Türen verschlossen waren.

 

Die Stadt Wermelskirchen bittet um Mithilfe zur Ergreifung der Täter. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiwache Wermelskirchen, Tel.: 02196 / 9410.