Einstellungen
 

Die 11. Auflage des Wermelskirchener Stadtlaufes ist zum greifen nah

Am Samstag, den 24. Mai geht es um 13 Uhr los - und bis in den späten Nachmittag ist die Wermelskirchener Innenstadt im Lauffieber. Klar, dass dies nicht ohne Verkehrsbehinderungen und Sperrungen ablaufen kann. Von 12 Uhr bis 17 Uhr ist die Telegrafenstraße für den Autoverkehr gesperrt. Ab 14 Uhr kommt es zu Sperrungen und Behinderungen in der  Kölner Straße, Obere Remscheider Straße und durch die Erweiterung der Runde auf 2 Kilometer kommen die Thomas-Mannstraße bis zum Busbahnhof und die Kreuzstraße hinzu.
 
Zu einem tollen Lauf gehören natürlich Läufer - aber die Würze eines Lauf-Events machen die Zuschauer aus! Sportinteressierte Wermelskirchener sind herzlich eingeladen, bei Würstchen, Getränken und Musik die Höchstleistungen der Athleten zu bestaunen und sie anzufeuern.
 
Anmeldungen für alle Läufe sind noch bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Alle Infos unter www.volkslauf-wermelskirchen.de