Einstellungen
 

Das Bürgerbüro informiert:

Schließung Bürgerbüro am 29.8. (Abends)

Wegen der traditionellen Matinée ist das Bürgerbüro am Montag, den 29.8. nur bis 12 Uhr geöffnet.

Neue Öffnungszeit an Samstagen ab 1.9.2016

Ab September 2016 werden die Öffnungszeiten des Bürgerbüros erneut erweitert. Erstmals wird das Bürgerbüro am Samstag, den 3.9.2016, von 10 – 12 Uhr geöffnet sein. Diese Öffnungszeit gilt für jeden Samstag ab diesem Datum. Ausnahmen hiervon wird es allenfalls für einige wenige Samstage im Jahr geben. Dies wird rechtzeitig mitgeteilt.

Neue Gebührensätze für Anfragen und Bescheinigungen

Am 15.07.2016 trat eine Novelle des Verwaltungsgebührengesetzes in Kraft. Die Gebühren für einige Dienstleistungen im Bürgerbüro wurden durch dieses Gesetz angehoben.
 
Eine Meldebescheinigung kostet nun 9 € (bisher 6 €). Diese Gebühr ist nicht zu entrichten, wenn die Bescheinigung bei der Agentur für Arbeit vorzulegen ist und der Bürger von dort eine entsprechende Aufforderung mitbringt.
 
Private Melderegisteranfragen kosten nun 11 € (bisher 7 €) und private erweiterte Melderegisteranfragen 15 € (bisher 10 €).
 
Die Gebühren für Pässe und Personalausweise und Führungszeugnisse und andere Dienstleistungen sind unverändert geblieben.