Einstellungen
 

Große Herbstveranstaltung des Seniorenbeirates der Stadt Wermelskirchen am Dienstag, 18.10.2016, 14.30 Uhr im Bürgerzentrum

Der neugewählte Seniorenbeirat der Stadt Wermelskirchen lädt zum ersten Mal in seiner Amtsperiode, das heißt nach seiner Neuwahl am 05.07.2016, alle Seniorinnen und Senioren zu seiner Herbst-Veranstaltung am Dienstag, den 18.10.2016, um 14.30 Uhr in das Bürgerzentrum, Telegrafenstraße 29/33, ein. Einlass ist ab 14.00 Uhr. Ab 14.30 Uhr stehen für die Besucherinnen und Besucher Kaffee und Kuchen bereit. Nach der offiziellen Begrüßung durch den Seniorenbeiratsvorsitzenden Werner Allendorf und Bürgermeister Rainer Bleek um 15.00 Uhr, spricht der Gründer der Baumarktkette OBI, Herr Prof. h.c. Manfred Maus, zum Thema „Die Welt verändert sich – Wir uns auch?“
 
Menschen mit und ohne Demenz tanzen anschließend unter dem Motto "Demenz bewegt - taktvoll". Der Tanz wurde vom Demenz-Servicezentrum Bergisches Land entwickelt. Er soll Menschen, die in Einrichtungen der stationären oder teilstationären Altenhilfe in Wermelskirchen leben, zur gemeinsamen Bewegung motivieren. In den vergangenen Wochen wurde der Tanz von einigen Wermelskirchener Seniorinnen und Senioren einstudiert. Die vereinfachte Schrittfolge gehört zu einem mittelalterlichen Tanz, der auf Musik aus den siebziger Jahren getanzt wird. Das "taktvolle" Miteinander schenkt Freude durch Begegnung, Bewegung und fördert Konzentration und Merkfähigkeit.
 
Abschließend informiert der Seniorenbeirat über aktuelle Themen.
 
Alle Wermelskirchener Seniorinnen und Senioren sind herzlich eingeladen!
 
Der Eintritt ist frei!
 
Weitere Informationen dazu bei der städt. Senioren- und Pflegeberaterin:

Sabine Salamon
Tel.: 02196 / 710-541
s.salamon@wermelskirchen.de
Telegrafenstr. 29/33
Zimmer 2.29

Dateiname Dateigröße Dateityp
Plakat Seniorenveranstaltung 263 KB