Einstellungen
 

Tagesmütter und Tagesväter gesucht!

Für die Betreuung von U3 Kindern sucht die Stadt Wermelskirchen interessierte Menschen, die nach einer erfolgreichen Teilnahme an der Qualifizierung zum Tagespflegepersonal, als Tagesmutter oder Tagesvater für das Jugendamt tätig werden. Die Qualifizierung zum Tagespflegepersonal wird durch die VHS Bergisch Land in Wermelskirchen angeboten. 

Kindertagespflege ist eine gesetzlich anerkannte Betreuungsform im familiennahen Umfeld. Sie bietet flexible Betreuungszeiten, insbesondere für Kinder unter drei Jahren.

Haben Sie Freude am Umgang mit Kindern, sind körperlich und geistig belastbar, sind motiviert, sich kontinuierlich weiterzubilden? Sie verfügen über kindgerechte Räumlichkeiten (eigene oder angemietete) sowie gute Deutschkenntnisse und mindestens einen Hauptschulabschluss? Dann laden wir sie herzlich ein:

am Donnerstag, den 6. Juli 2017 von 18:00-19:30 Uhr in Raum 116 der VHS Bergisch Land (Rot-Kreuz-Straße 8a in 42929 Wermelskirchen).

An diesem Abend werden Ihnen Frau Viktoria Boddenberg-Funke (Fachberatung Kindertagespflege Stadt Wermelskirchen) und Frau Martina Schankin (Abteilungsleitung VHS Bergisch Land) für Ihre Fragen zur Verfügung stehen und Sie über die genaue Tätigkeit sowie die Voraussetzungen und Möglichkeiten der Kindertagespflege informieren.

Die Kosten des Qualifizierungskurses werden unter bestimmten Voraussetzungen von der Stadt Wermelskirchen anteilig übernommen. Für diesen Kurs kann ebenso ein Bildungsscheck beantragt werden.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Viktoria Boddenberg-Funke
Email: v.boddenberg-funke@wermelskirchen.de
Tel.: 02196/710-553

Um Anmeldung wird gebeten:
Email: martina.schankin@vhs-bergisch-land.de
Tel.: 02196/94704-62