Einstellungen
 

Markt der Möglichkeiten "Vater- Mutter- Kind" am 05.05.2018

Die Stadt Wermelskirchen lädt im Rahmen des Netzwerkes „Frühe Hilfen“ am Samstag, den 05.05.2018 von 10:00 bis 15:00 Uhr im Bürgerzentrum zu einem großen „Markt der Möglichkeiten: Vater-Mutter-Kind“ ein.

Hier werden bspw. Hebammen, Kitas, verschiedene Beratungsstellen, die Stadtbücherei, die örtlichen Turnvereine, Dienststellen von finanziellen Hilfen  und zahlreiche andere Partner des Netzwerks „Frühe Hilfen“ ihre individuellen Angebote präsentieren. Darüber hinaus wird es eine interessante Fotoausstellung mit dem Titel „Bindung in Bildern“ sowie vielfältige Informationen und Vorträge rund um das Thema „Familie“ für junge Familien geben.

Neben interessanten Vorträgen und Informationen zu örtlichen Angeboten, wird es auch spannende Mitmach-Aktionen für Kinder geben. Mit Spiel, Spaß und Tanz wollen wir auch die Kleinsten auf dem „Markt der Möglichkeiten“ ansprechen und für entwicklungsfördernde Angebote begeistern. So werden bspw. einige Akteure des Netzwerkes „Frühe Hilfen“ einen Turn- und Bewegungsparcours aufbauen und somit die Kinder zum Mitmachen und Bewegen anregen. Darüber hinaus dürfen sich die Kleinen auf Kinderschminken, einen Schwungtuch-Tanz zum Mitmachen und die interaktiven Angebote freuen.

Eingeladen sind alle Familien mit Kleinkindern, werdende Eltern, aber auch Fachkräfte sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Die Fördervereine der evangelischen Kindertageseinrichtungen Wielstraße, Dhünn und Tente sowie der städtischen Kindertageseinrichtung Jahnstraße haben sich tatkräftig bereit erklärt, unsere Gäste mit zahlreichen Leckereien zu verköstigen.