Einstellungen
 

A1: Verkehrsbeeinträchtigungen zwischen Remscheid und Wermelskirchen

Wermelskirchen/Remscheid (straßen.nrw)
Am kommenden Wochenende kommt es auf der A1 zwischen Wermelskirchen und Remscheid im Rahmen des sechsstreifigen Ausbaus zu Verkehrsbeeinträchtigungen wegen einer einstreifigen Verkehrsführung in Fahrtrichtung Dortmund. Als Grund nennt das Planungs- und Baucenter Ruhr (Essen) von Straßen.NRW den weiteren Felsabtrag neben der Autobahn.

Die einstreifige Verkehrsführung dauert am Samstag (24.11.) von 3 bis 21 Uhr. Als Umleitung dienen die A46 und die A3.

Landesbetrieb Straßenbau NRW