Einstellungen
 

Energiesparpreis 2007

Auch in diesem Jahr lobt der Energiebeirat der Stadt Wermelskirchen wieder den Energiesparpreis aus. Das Motto lautet: Energie in der Zukunft: Visionen – Utopien – Träume junger Wermelskirchener Menschen im Alter von 2 bis 20 Jahren.

Woher kommt die Energie in der Zukunft? Wie und womit werden Autos, Flug-zeuge und Schiffe in der Zukunft angetrieben? Gibt es zukünftig ganz andere Energiequellen?

Spannende Fragen, über die bestimmt schon viele unserer jüngsten Bewohner nachgedacht haben. Der Energiebeirat in Wermelskirchen interessiert sich sehr für die Antworten und ermutigt deshalb alle jungen Wermelskirchener Menschen im Alter von 2 bis 20 Jahren, sich um den Energiesparpreis 2007 zu bewerben! Interessierte haben noch viel Zeit, an dieser spannenden Frage zu arbeiten, denn der Einsendeschluss ist erst am 28. September 2007.

Wer sich um den Energiesparpreis 2007 bewerben möchte, kann dies alleine tun, es ist aber genauso gut möglich und ausdrücklich gewünscht, eine Gruppenbewerbung einzureichen (Freunde, Kindergarten, Schule oder Verein).

Die Mitglieder des Beirates warten nun voll Ungeduld auf die Beiträge. Zur Bewertung benötigt die Jury die Beschreibung der Energie in der Zukunft - Collagen, Bilder, Modelle oder Zeichnungen machen die Bewerbungen auf jeden Fall noch viel anschaulicher.

Im Gegenzug erwartet die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein attraktives Preisgeld, das nach Altersgruppen gestaffelt ist.

Mitmachen lohnt sich also auf jeden Fall und macht richtig Spaß!

Wer sich vorab informieren möchte, kann diesen Flyer anschauen.