Einstellungen
 

Städtepartnerschaftliche Begegnung 01.-04.05.2008

Am Freitag, dem 02.05.2008 feierten ca. 150 Personen, darunter 55 Lochois, im Bürgerzentrum ein Fest im Rahmen der Städtepartnerschaft.
Zur Einstimmung auf den Abend spielte der 18-jährige Akkordeonspieler Dean Petrikat eine Muesette.
 
Die französischen und deutschen Gäste wurden durch die Vorsitzende des Wermelskirchener Partnerschaftskomitees, Frau Heidi Engels, und Herrn Bürgermeister Eric Weik begrüßt. Dieser dankte den engagierten Frauen des Partnerschaftskomitees, Heidi Engels und Andrea Benda, in Form eines Blumenstraußes. Außerdem überreichte er dem Geburtstagskind Madeleine Jaudon aus Loches ein Geschenk, einen Blumenstrauß und die besten Glückwünsche. Im Anschluss darauf wünschte Herr Weik allen einen schönen Abend und eröffnete das Buffet.
 
Neben den warmen Speisen, die das Krankenhaus Wermelskirchen zubereitete, gab es zahlreiche Salate, Kuchen und Desserts von den deutschen Gastgebern.
Am späteren Abend wurden gegenseitige Erfahrungen ausgetauscht, Geschichten aus der Heimat erzählt und ausgiebig getanzt und gefeiert.
 
„Insbesondere die Städtepartnerschaften zwischen Frankreich und Deutschland sind noch heute ein großer Erfolg und haben maßgeblich dazu beigetragen, dass Franzosen und Deutsche in Freundschaft und gegenseitigem Respekt  als Nachbarn miteinander leben", sagte Bürgermeister Eric Weik zuvor in seiner Rede und so wurde es auch gelebt.
 
Bilder und Impressionen zu diesem Abend finden Sie hier.