Einstellungen
 

Firma Müller, Holzbearbeitungsmaschinen, kauft Grundstück im UPA 1

Die Firma Joachim Müller hat jetzt eines der letzten freien Gewerbegrundstücke im UPA 1 erworben. Die Firma handelt mit Holzbearbeitungsmaschinen. Auf dem rd. 3.500 qm großen Grundstück wird das Unternehmen kurzfristig eine ca. 1.000 qm große Ausstellungshalle errichten zur besseren Präsentation und praxisgerechten Vorführung von Maschinen für moderne Holzbearbeitung. Am Firmensitz in Wermelskirchen, Pohlhauser Straße 7, der erhalten bleibt, konnten die dringend notwendigen Expansionsmaßnahmen nicht durchgeführt werden.
 
Die Firma Müller beschäftigt  z. Z. 14 Personen, wobei der Firmeninhaber davon ausgeht, dass sich durch die Betriebserweiterung die Anzahl der Mitarbeiter erhöhen wird.
 
Bürgermeister Eric Weik: „Ich freue mich darüber, dass wir der Fa. Müller bei ihren Expansionsplänen helfen und im UPA 1 ein passendes Grundstück anbieten konnten, zumal der bisherige Betriebssitz räumlich nicht weit vom neuen, zusätzlichen Standort  entfernt ist und beibehalten wird."
 
Unter Berücksichtigung der bereits verkauften und reservierten Grundstücke steht im UPA1 nur noch eine Gewerbefläche von rd. 4.000 qm zum Verkauf zur Verfügung.