Einstellungen
 

A1: Verkehrsbeeinträchtigungen zwischen Remscheid und Wermelskirchen

Remscheid/Wermelskirchen (straßen.nrw)
Am kommenden Wochenende kann es auf der A1 zwischen Remscheid und Wermelskirchen zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Nach Angaben des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen wird innerhalb der bestehenden Baustelle die Verkehrsführung umgebaut. Am Samstag (04.10.) steht dem Verkehr in Fahrtrichtung Köln zwischen der Tank- und Rastanlage Remscheid und der Autobahnbrücke Höllenbach zwischen 6 und 20 Uhr teilweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Bei schlechtem Wetter werden die Umbauarbeiten auf den Sonntag verschoben. Die Autofahrer sollten ab Wuppertal-Nord über die A46 und die A3 fahren.