Einstellungen
 

Schulneulinge

Die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2009/10, die bis zum 31.08.2009 das 6. Lebensjahr vollendet haben, erfolgt grundsätzlich bei den jeweils nächstliegenden Gemeinschaftsgrundschulen bzw. bei der Verbundschule für Kinder aller Konfessionen:
 
Gemeinschaftsgrundschule Ost (Weyersbusch 13)
Gemeinschaftsgrundschule Schwanenschule (Jahnstraße 13)
Gemeinschaftsgrundschule Dabringhausen/Dhünn (Höferhof 52-54 und Hauptstraße 25)
Verbundschule Tente/Hünger (Tente 79 und Hünger 77)
oder für Kinder katholischer Konfession wahlweise in der Katholischen Grundschule St. Michael (Jörgensgasse 10)
 
Mit der Abschaffung der Grundschulbezirke haben die Eltern aber auch die Möglichkeit, eine Grundschule im Stadtgebiet der Stadt Wermelskirchen frei auszuwählen und ihr Kind dort anzumelden. Eine gesonderte Beantragung ist nicht mehr erforderlich.
Man wird das Kind in der Grundschule der Wahl der Eltern aufnehmen können, sofern an dieser Schule ausreichend Platz vorhanden ist. Sollte eine Aufnahme aus Platzgründen nicht möglich sein, hat das Kind auf jeden Fall einen Platzanspruch in der für das Kind nächstliegenden Grundschule. In einem solchen Fall wird gebeten, das Kind in dieser nächstliegenden Grundschule anzumelden.
 
Anmeldetermine:

SchuleTagDatumUhrzeit
Grundschule Ost Mittwoch,

12.11.2008

08:00-13:00 Uhr
  Donnerstag,

13.11.2008

08:00-13:00 Uhr  
   

und

16:00-19:00 Uhr  
Grundschule Schwanenschule Mittwoch,

12.11.2008

08:00-13:00 Uhr 
  Donnerstag,

13.11.2008

08:00-13:00 Uhr  
   

und

17:00-19:00 Uhr  
  Freitag,

14.11.2008

08:00-13:00 Uhr  

Gemeinschaftsgrundschule
Dabringhausen/Dhünn

in Dhünn:
Mittwoch,


12.11.2008


08:00-14:00 Uhr
  in Dabringhausen:
Donnerstag,


13.11.2008


08:00-14:00 Uhr
   

und

17:00-19:00 Uhr
  Freitag,

14.11.2008

08:00-14:00 Uhr
Verbundschule Tente/Hünger in Tente:
Mittwoch,


12.11.2008


08:00-13:00 Uhr 
   

und

18:00-19:00 Uhr 
  Freitag,

14.11.2008

08:00-13:00 Uhr
  in Hünger:
Donnerstag,


13.11.2008


08:00-13:00 Uhr
   

und

18:00-19:00 Uhr
Kath. Grundschule St. Michael Mittwoch,  12.11.2008 08:00-12:00 Uhr
  Donnerstag,  13.11.2008 08:00-12:00 Uhr
   

 und

17:00-20:00 Uhr

Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie mit der GGS Ost, der Kath. GS, der Verbundschule Tente/Hünger sowie mit der Gemeinschaftsgrundschule Dabringhausen/Dhünn einen individuellen Termin vereinbaren.

Bei der Verbundschule Tente/Hünger wird bei Anmeldung gebeten, den Wunschstandort (Tente oder Hünger) anzugeben. Der Standort, an dem die Anmeldung des Kindes durchgeführt wird, ist unabhängig von dem Wunschstandort.
 
Die Gemeinschaftsgrundschule Dabringhausen/Dhünn bittet bei Anmeldung um Angabe des Wunschstandortes (Dabringhausen oder Dhünn). Die Anmeldung ist im Sekretariat der Schule unter Vorlage des Familienstammbuches oder der Geburtsurkunde des Kindes vorzunehmen. Das anzumeldende Kind soll der Schulleitung vorgestellt werden.
 
Darüber hinaus können auf Antrag auch Kinder eingeschult werden, die nach dem 31. August 2009 sechs Jahre alt werden. Über die Aufnahme entscheidet die Schulleiterin/der Schulleiter.