Einstellungen
 

Stadtplanung in Wermelskirchen

Satzungsbeschluss und Rechtskraft der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 21 "Jahnstraße/Unterweg"

Der Rat der Stadt Wermelskirchen hat in seiner Sitzung am 15.12.2008 die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 21 "Jahnstraße/Unterweg" als Satzung beschlossen. Die Veröffentlichung der amtlichen Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses erfolgt in den örtlichen Tageszeitungen. Sie kann auch im Internet unter

http://www.wermelskirchen.de/leben/aktuelles/bekanntmachungen/Bekanntmachungen.php

eingesehen werden.

Mit der Bekanntmachung tritt die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 21 "Jahnstraße/Unterweg" in Kraft. Sie wird mit der zugehörigen Begründung ab dem Tage der Veröffentlichung im Planungsamt der Stadt Wermelskirchen während der Dienststunden zu jedermanns Einsicht bereitgehalten.