Einstellungen
 

Bauen und Wohnen

Ordnungs-Nr. Bezeichnung 
6.01-01-2011  Satzung der Stadt Wermelskirchen über die Straßenreinigung vom 14.12.2011 
6.02-00  Satzung über die Beschaffenheit und Größe von Spielplätzen für Kleinkinder vom 13.10.1975 
6.03-02  Satzung über die Erhebung von Beiträgen nach § 8 KAG NW für straßenbauliche Maßnahmen der Stadt Wermelskirchen vom 17.12.1985 in der Fassung der 2. Nachtragssatzung vom 14.03.1994 
6.04-02-1988

Satzung über die Erhebung von Erschließungsbeiträgen in der Stadt Wermelskirchen vom 22.06.1988 in der Fassung der 2. Nachtragssatzung vom 02.01.2017

6.05-02-2013 Satzung über die Einsammlung, Vermeidung und Verwertung von Abfällen in der Stadt Wermelksirchen (Abfallsatzung) vom 16.01.2013 in der Fassung der 2. Nachtragssatzung vom 30.03.2017
Anlage zu 6.05 Anlage zur Abfallsatzung 6.05.-00-2013 Positivkatalog von Abfällen
6.06-04-2014

Gebührensatzung zur Satzung über die Abfallentsorgung in der Stadt Wermelskirchen vom 16.12.2014 in der Fassung der 4. Nachtragssatzung vom 12.12.2017

6.07-01-2017 Satzung der Stadt Wermelskirchen über die Entsorgung des Inhaltes von Grundstücksentwässerungsanlagen (Kleinkläranlagen, abflusslose Gruben) vom 12.12.2017
6.08-01-2006 Satzung für die Friedhöfe der Stadt Wermelskirchen (Friedhofssatzung) vom 06.11.2006 in der Fassung der 1. Nachtragssatzung vom 20.12.2013
6.09-25-1976 Gebührensatzung für das Beerdigungswesen auf den Friedhöfen der Stadt Wermelskirchen vom 17.03.1976 in der Fassung der 25. Nachtragssatzung vom 15.12.2015
6.10-01-2017

Satzung der Stadt Wermelskirchen über die Abwasserbeseitigung, Anschlussbeiträge und Kanalbenutzungsgebühren vom 12.12.2017 (Abwasserbeseitigungssatzung – ABS)

6.11-00-2012 Satzung der Stadt Wermelskirchen über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen -Sondernutzungssatzung- vom 17.01.2012
6.12-04-1994 Satzung für die Stiftung Wohnungshilfswerk der Stadt Wermelskirchen vom 15.12.1994 in der Fassung der 4. Nachtragssatzung vom 15.07.2011
6.14-04  Satzung der Stadt Wermelskirchen über die Festlegung der Gebietszonen und der Höhe des Geldbetrages nach § 51 Abs. 5 der Landebauordnung NRW vom 01.03.2000 in der Fassung der 4. Nachtragssatzung vom 06.08.2007 
6.15-00  Satzung zur Erhebung von Kostenerstattungsbeiträgen nach § 8a BNatSchG für das Stadtgebiet Wermelskirchen vom 23.04.1996 
6.16-06 Der Rat der Stadt Wermelskirchen hat in seiner Sitzung am 26.03.2007 beschlossen, die Satzung zum Schutz des Baumbestandes in der Stadt Wermelskirchen vom 13.06.1985 in der Fassung der 6. Nachtragssatzung vom 02.10.2003 aufzuheben.
6.17-00  Satzung der Stadt Wermelskirchen über ein besonderes Vorkaufsrecht nach § 25 Abs. 1 Nr. 2 BauGB für die gesamte Trasse der ehemaligen Kursbuchstrecke 411 vom 01.04.1997 
6.18-02-2005 Betriebssatzung der Stadt Wermelskirchen für den Städtischen Abwasserbetrieb Wermelskirchen vom 20.12.2005 in der Fassung der 2. Nachtragssatzung vom 30.009.2014
6.19-00-2009 Satzung der Stadt Wermelskirchen über ein besonderes Vorkaufsrecht gemäß § 25 Abs. 1 Nr. 2 BauGB für den Gewerbeflächen-Entwicklungsbereich Büschhausen/Hünger vom 01.10.2009
6.20-00-2010 Satzung zur Abänderung der Fristen bei der Dichtheitsprüfung von privaten Abwasserleitungen gemäß § 61a Abs.3 bis 7 LWG NRW der Stadt Wermelskirchen vom 17.11.2010 (Fristverkürzungssatzung I bis 31.12.2011)
6.21-00-2010 Satzung zur Abänderung der Fristen bei der Dichtheitsprüfung von privaten Abwasserleitungen gemäß § 61a Abs.3 bis 7 LWG NRW der Stadt Wermelskirchen vom 17.11.2010 (Fristverkürzungssatzung II bis 31.12.2012)
6.22-00-2010 Satzung zur Abänderung der Fristen bei der Dichtheitsprüfung von privaten Abwasserleitungen gemäß § 61a Abs.3 bis 7 LWG NRW der Stadt Wermelskirchen vom 17.11.2010 (Fristverkürzungssatzung III bis 31.12.2013)
6.23-00-2010 Satzung zur Abänderung der Fristen bei der Dichtheitsprüfung von privaten Abwasserleitungen gemäß § 61a Abs.3 bis 7 LWG NRW der Stadt Wermelskirchen vom 17.11.2010 (Fristverkürzungssatzung IV bis 31.12.2014)
6.24-00-2010 Satzung zur Abänderung der Fristen bei der Dichtheitsprüfung von privaten Abwasserleitungen gemäß § 61a Abs.3 bis 7 LWG NRW der Stadt Wermelskirchen vom 17.11.2010 (Fristverkürzungssatzung V bis 31.12.2015)
6.25-00-2012 Fremdwassersatzung I, Ortslage Grunewald zur Fristenverkürzung bis 31.12.2012 von privaten Abwasserleitungen nach § 61a Absatz 3 bis 7 Landeswassergesetz NRW der Stadt Wermelskirchen vom 16.05.2012