Einstellungen
 

Frühjahrskirmes 2011

Die Frühjahrskirmes 2011 findet traditionell auf dem Schwanenplatz statt. Sie beginnt um 11.00 Uhr am Christi Himmelfahrtstag (02.06.2011) und endet am darauf folgenden Sonntag gegen 22.00 Uhr (05.06.2011).

Neben den Standardgeschäften Autoscooter und Kinderkarussell bringt in diesem Jahr der "Joker" eine Menge Spaß für die ganze Familie. Mit dem Laufgeschäft „Amazonas" kommt eine Neuheit nach Wermelskirchen: hier wird Spaß mit Wissenswertem über die Tierwelt verbunden.

Für das leibliche Vergnügen ist gesorgt. Imbiss- und Getränkestände sind reichhaltig vorhanden. Vom kandierten Apfel, übers Fischbrötchen bis hin zu Pommes, Spießbraten und Bratwurst.

Mit der Familie Schmidt aus Remscheid, die seit 1954 an der Wermelskirchener Kirmes teilnimmt, kommt auch dieses Jahr ein Schaustellerbetrieb mit einem der größten Autoscooter Deutschlands.

Der Joker von Friedrich Bügler ist erneut in Wermelskirchen und wird auf dem kleineren Teil des Schwanenplatzes aufgebaut werden. Vor- und zurück, hin und her in alle Richtungen bedeutet reinstes Kirmesvergnügen.

Der Joker sagt: „ Eine Fahrt mit mir bringt Euch nicht nur Spaß und Freude, sondern ist auch tatsächlich völlig ohne Risiko, da ich keine Überkopf-Fahrten mache."

Zusätzlich wird erstmalig  in Wermelskirchen das Laufgeschäft "Amazonas" von Agtsch platziert. Durch die 23 Meter lange und 14 Meter hohe Front, die sehr aufwendig gestaltet ist, ist dieses Geschäft ein echter Hingucker. Das Laufgeschäft hat auch Innen einiges zu bieten: So können die Besucher lebende Reptilien, Piranhas und exotische Spinnen bewundern. Vom Besucher selbst wird aber auch etwas "verlangt". So muss dieser zunächst einen Hindernisparcours mit Wassereffekten, Wasserfällen, Vulkan-ausbrüchen und unerforschte Seen bewältigen - ein Spaß für die ganze Familie.

Viel Vergnügen auf der Frühjahrskirmes 2011!