Einstellungen
 

Betrieb der Pumpwerke und Sonderbauwerke

Die Wartung und der Betrieb umfassen alle Pumpwerke und -stationen sowie die Sonderbauwerke, z.B. Regenrückhaltebecken. Diese Tätigkeiten werden auf der Grundlage von gesetzlichen Vorgaben entsprechend der Selbstüberwachungsverordnung durchgeführt.

Zuständige Mitarbeiter/innen:  

Herr G. Marschollek
Gruppenleiter Kanalunterhaltung
Telefon: 02196 / 710-940
Telefax: 02196 / 710-7940
E-Mail: G.Marschollek@wermelskirchen.de

Weitere Informationen zu diesem Mitarbeiter