Einstellungen
 

Entsorgung von Altpapier

Informationen über die Entsorgung von Altpapier

Altpapier wird vierwöchentlich über die Altpapiertonne eingesammelt.
 
In die Altpapiertonne gehören: Nicht in die Altpapiertonne gehören:
  • Zeitungen, Illustrierte, Broschüren
  • Pappe, Kartonagen, Packpapier
  • Schreib-, Kopier-, Computerpapier
  • Hefte, Bücher (evtl. ohne Deckel)
  • verschmutzte Papiere (z.B. Hygienepapier)
  • fettdichte und wasserfeste Papiere (Pergamentpapier)
  • mit Kunststoff oder Metall beschichtete Papiere
  • Kohle- oder Selbstdurchschreibpapiere
  • mit wasserunlöslichem Kleber behaftete Papiere
  • Verbundstoffe mit Papier (z.B. Milchblockpackungen)
  • alle technischen Spezialpapiere
 

Zuständige Mitarbeiter/innen:  

Frau S. Schmischke
Sachbearbeiterin
Telefon: 02196 / 710-224
Telefax: 02196 / 710-7224
E-Mail: S.Schmischke@wermelskirchen.de

Weitere Informationen zu dieser Mitarbeiterin