Seit dem 19.12.2016 gilt für das Stadtgebiet der neue Landschaftsplan Wermelskirchen. Die Landschaftspläne Nr. 2 (Eifgenbachtal) und Nr. 3 (Große Dhünntalsperre) sind - soweit sie Wermelskirchener Stadtgebiet betreffen - außer Kraft getreten.

Der neue Landschaftsplan Wermelskirchen besteht aus Festsetzungskarte, Entwicklungskarte, Anlagekarte sowie dem Textteil und dem Umweltbericht. Diese Unterlagen können Sie im Geoportal des Rheinisch-Bergischen Kreises einsehen. Durch Anklicken des nebenstehenden Bildes rufen Sie die entsprechende Internetseite auf.