Entsorgung von Verkaufsverpackungen

Informationen über die Entsorgung von Verkaufsverpackungen (Grüner Punkt) über den "Gelben Sack"


Verkaufsverpackungen aus Metall, Kunststoff und Verbundstoffen

Gebrauchte Verkaufsverpackungen, die mit dem "Grünen Punkt" gekennzeichnet sind, werden vierwöchentlich über den "Gelben Sack" eingesammelt. Die Verpackungen (z.B. Konservendosen, Getränkekartons, Styropor, Joghurtbecher, Spül- und Körperpflegemittelflaschen aus Kunststoff usw.) sollen ohne Inhaltsreste in den "Gelben Sack" eingefüllt werden.

Gebühren: keine

"Gelbe Säcke" erhalten Sie kostenlos in der Stadtverwaltung sowie in verschiedenen Geschäften.

 

Ihre Ansprechperson

Frau S. Schmischke

Sachbearbeiterin S.Schmischke@­wermelskirchen.de Adresse | Öffnungszeiten | Details