Zivil- und Katastrophenschutz

Das Ordnungsamt nimmt die Aufgaben des örtlichen Katastrophenschutzes für die Stadt Wermelskirchen wahr.

Hierzu gehören die Aufgaben des Schutzes der Bevölkerung im Spannungs- und Verteidigungfalle (Zivilschutz), für die der Bund zuständig ist, ebenso wie die Bewältigung von Großschadenslagen (friedensmäßiger Katastrophenschutz) im Auftrag des Landes.

An der Durchführung der Aufgaben wirken außer der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr eine Reihe von Organisationen (mit überwiegend ehrenamtlichen Helfern) sowie das Technische Hilfswerk und unter bestimmten Voraussetzungen auch Bundeswehr und Bundespolizei mit.

Ihre Ansprechperson

Herr D. Blumberg

Sachbearbeiter D.Blumberg@­wermelskirchen.de Adresse | Öffnungszeiten | Details