Ergebnisse & Zahlen zu den Wahlen der letzten Jahre

Angaben der Wahlbehörde zu den jeweils letzten Wahlen:

 Landratswahl: 24.09.2017  

Wahlberechtigte: 29.273

Wähler: 21.401

davon Briefwähler:   6.237

Wahlbeteiligung: 73,11 %

gültige Stimmen: 20.999

Ergebnis:

46,97 % Santelmann(CDU)

23,02 % Durdu (SPD)

  8,57 % Dr. Wagner (Grüne)

14,62 % Wasmuth (FDP)

  6,81 % Santillan (Die Linke)

 

Stichwahl Landrat: 8.10.2017  

Wahlberechtigte: 29.217

Wähler:  7.657

davon Briefwähler:  3.766

Wahlbeteiligung: 26,21 %

gültige Stimmen:  7.609

Ergebnis:

65,61 % Santelamnn (CDU)

34,39 % Durdu (SPD)

   

Landtagswahl am 14.05.2017  

Wahlberechtigte: 27.203

Wähler: 18.643

davon Briefwähler:   4.620

Wahlbeteiligung: 68,53%

gültige Stimmen: 18.484

Ergebnis:

46,36 %  Rainer Deppe (CDU)

27,55 %  Heike Engels (SPD)

  4,85 %  Jürgen Langenbucher (Grüne)

  8,97 %  Lothar Esser (FDP)

  3,44 %  Mike Galow (Die Linke)

  5,85 %  Sebastian Weirauch (AfD)

  2,98 %  Hennig Rehse (Freie Wähler)

   

Bundestagswahl am 24.09.2017  

Wahlberechtigte: 27.207

Wähler: 21.054

davon Briefwähler:   6.451

Wahlbeteiligung: 73,11

gültige Stimmen: 21.044

Ergebnis:

41,13 %  Tebroke(CDU)

21,53 %  Kleine (SPD)

  5,84 %  Außendorf (Grüne)

  4,76 %  Misini (Die Linke)

18,50 %  Lindner (FDP)

  7,41 %  Hartwig (AfD)

  0,84 % Orth (Freie Wähler)

   

Europawahl am 25.05.2014  

Wahlberechtigte: 27.578

Wähler: 14.871

davon Briefwähler:   4.088

Wahlbeteiligung: 53,92 %

gültige Stimmen: 14.711

Ergebnis:

41,28 % CDU (6.073 Stimmen)

25,48 % SPD  (3.748 Stimmen)

  9,87 % Grüne (1.452 Stimmen)

  5,85 % FDP  (861 Stimmen)

  3,74 % Die Linke (550 Stimmen)

  0,33% REP (49 Stimmen)

  1,22 % Tierschutzpartei (180 Stimmen)

  1,45 % Piraten (213 Stimmen)

  0,55 % Familie (81 Stimmen)

  0,88 % Freie Wähler (129 Stimmen)

  0,76 % Pro NRW (112 Stimmen)

  6,17 % AfD (908 Stimmen) u.a.

   

Kommunalwahlen am 25.05.2014  

a) Gemeinderat  

Wahlberechtigte:  29.515

Wähler:  15.265

davon Briefwähler:    4.122

Wahlbeteiligung:  51,72 %

gültige Stimmen:  15.111

Ergebnis: 

35,22 % CDU (5.322 Stimmen)

19,52 % SPD (2.950 Stimmen)

11,40 % WNK UWG (1.723 Stimmen)

  9,94 % Bürgerforum (1.502 Stimmen)

  9,75 % Bündnis 90/Die Grünen (1.473 Stimmen)

  6,47 % FDP (978 Stimmen)

  4,35 % AfD (658 Stimmen)

  3,34 % Die Linke (505 Stimmen)

   

b) Kreistag  

Wahlberechtigte: 29.522

Wähler: 15.261

davon Briefwähler:   4.587

Wahlbeteiligung: 51,69 %

gültige Stimmen: 15.106

Ergebnis:

39,84 % CDU (6.018 Stimmen)

20,76 % SPD (3.136 Stimmen)

10,74 % Grüne (3.136 Stimmen)

  6,40 % FDP (967 Stimmen)

  6,36 % Freie Wähler (960 Stimmen)

  3,90 % Die Linke (589 Stimmen)

  6,95 % Bürgerforum (1.050 Stimmen)

  0,07 % D14 (11 Stimmen)

  0,21 % BGL (31 Stimmen)

  4,77 % AfD (721 Stimmen)

   

Bürgermeisterwahl: 13.09.2015    

Wahlberechtigte: 29.419

Wähler: 13.464

davon Briefwähler:   4.012

Wahlbeteiligung: 45,77 %

gültige Stimmen: 13.359

Ergebnis:

38,30 % Stefan Leßenich/CDU (5.117 Stimmen)

34,18 % Rainer Bleek/SPD (4.566 Stimmen)

25,52 % Marc Dieluweit/parteilos (3.409 Stimmen)

  2,00 % Mike Galow/Die Linke ( 267 Stimmen)

 

Stichwahl Bürgermeister am 27.09.2015  

Wahlberechtigte: 29.368

Wähler: 12.878

davon Briefwähler:   4.059

Wahlbeteiligung: 43,85 %

gültige Stimmen: 12.790

Ergebnis:

58,61 % Rainer Bleek/SPD (7.331 Stimmen)

42,68 % Stefan Leßenich/CDU (5.459 Stimmen)

   

   

   

Ergebnisse der Ratswahlen ab 1984:  

 

1984 - 26.025 Wahlberechtigte -

            65,4 % Wahlbeteiligung

            52,8 % CDU/31,6 % SPD/6,4 % FDP/9,2 % Grüne

 

1989 - 26.627 Wahlberechtigte -

            63,5 % Wahlbeteiligung

           47,9 % CDU/33,9 % SPD/9,5 % FDP/8,8 % Grüne

 

1994 - 27.366 Wahlberechtigte -

            83,5 % Wahlbeteiligung

           41,1 % CDU/30,9 % SPD/5,0 % FDP/8,4 % Grüne

 

1999 - 29.294 Wahlberechtigte -

            56,6 % Wahlbeteiligung

            47,9 % CDU/25,6 % SPD/4,3 % FDP/5,0 % Grüne/14,6 % Sonstige

 

2004 - 29.780 Wahlberechtigte -

            56,8 % Wahlbeteiligung

            35,8 % CDU/21,9 % SPD/6,8 % FDP/6,8 % Grüne/17,2 % Sonstige

 

2009 - 29.949 Wahlberechtigte -

            59,8 % Wahlbeteiligung

            27,6 % CDU/15,9 % SPD/14,0 % FDP/9,4 % Grüne/33,1 % Sonstige

 

2014 - 29.515 Wahlberechtigte -

            51,7 % Wahlbeteiligung

            35,2 % CDU/19,5 % SPD/6,5 % FDP/9,8 % Grüne/29 % Sonstige

   

Letzte Aktualisierung: 31.08.2018