Einstellungen
 

Existenzgründung und Fördermittel

Wer ein Unternehmen gründen möchte, wird mit vielen Fragen konfrontiert und kann schnell das eine oder andere übersehen. Hier helfen die Stadt Wermelskirchen und die Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft (RBW) weiter.

Jeden Donnerstagnachmittag findet im Wermelskirchener Rathaus die Existenzgründungsberatung statt. Herr Peter Jacobsen von der RBW erläutert den potentiellen Gründern, worauf zu achten ist und hilft bei der Beurteilung, ob eine Geschäftsidee Aussicht auf Erfolg hat.

Gründungsinformationen erhalten Sie unter http://www.rbw.de/Existenzgruendung-1.aspx. Dort finden Sie auch die Kontaktdaten von Herrn Jacobsen, um mit ihm einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Zusätzlich bieten die Stadt Wermelskirchen und die RBW gemeinsam mit der VHS regelmäßig Existenzgründerseminare an. Anmelden können Sie sich über die VHS Bergisches Land unter dem Stichwort "Existenzgründung".

Das nächste Seminar findet am 26. Oktober und 09. November im Rathaus Wermelskirchen statt. Beide Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr. Das Ende ist um 21.00 Uhr vorgesehen.

Am 26. Oktober wird das Thema konzeptionell angegangen. Es geht um die Wege in die Selbständigkeit und den Aufbau eines Businessplanes, der unter anderem für Gespräche mit den Banken unerlässlich ist.

Die zweite Veranstaltung wird betriebswirtschaftlich und schließt sich daran an. Am 09. November geht es um die Unternehmensplanung sowie um die Anlaufkosten und die Erfolgsrechnung.

Die Inhalte bauen aufeinander auf, die Abende können aber auch unabhängig voneinander gebucht werden. Die Veranstaltungen sind kostenfrei und wenden sich an Berufstätige und Arbeitslose, die an einer Existenzgründung interessiert sind. Eine Anmeldung ist erforderlich über die Homepage der VHS Bergisches Land unter www.vhs-bergisch-land.de unter dem Stichwort "Existenzgründer" oder telefonisch: 02196/94704-0.


Bei Fragen zu Fördermitteln für Unternehmen ist ebenfalls die RBW die richtige Ansprechpartnerin. Unter http://www.rbw.de/Foerdermittel.aspx finden Sie Informationen zu Fördermöglichkeiten.

Informationen rund um die Förderung selbst genutzten Wohneigentums in Nordrhein Westfalen finden Sie auf den Internetseiten der NRW.BANK [mehr].

Stadtrat beschließt Verbesserungen bei der Eigenheimförderung

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 23.06.2008 deutliche Verbesserungen bei der Eigenheimförderung in Wermelskirchen beschlossen. Damit soll insbesondere jungen Familien die Möglichkeit gegeben werden, in Wermelskirchen allgemein, aber insbesondere auf stadteigenen Grundstücken, ihren Traum von einem Eigenheim verwirklichen zu können.
 
Weiterlesen...

Finanzierungshilfen für Unternehmen in Nordrhein-Westfalen

Kurzüberblick über Maßnahmen und Programme Stand: Februar 2009 Das Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes NRW hat eine zusammenfassende Präsentation über „Finanzierungshilfen für Unternehmen in NRW“ veröffentlicht. Die Präsentation dient der zielgerichteten Kurz-Information über Finanzierungshilfen, die von Unternehmen in Nordrhein-Westfalen in Anspruch genommen werden können. Die Hilfen stehen prinzipiell wettbewerbsfähigen Unternehmen zur Verfügung, auch denen, die erhebliche Anpassungen in Folge der wirtschaftlichen Krisensituation bewältigen müssen. Für aktuelle Informationen zum Thema Finanzierungshilfen klicken Sie auf den folgenden Link.
 
Weiterlesen...
Wirtschaftsförderung