Stationäre Impfstelle im Bürgerzentrum

|   News

Das „Wahlbüro“ im Bürgerzentrum  ist umfunktioniert worden: Dort befindet sich nun die stationäre Impfstelle des Rheinisch-Bergischen Kreises, damit von montags bis samstags jeweils von 10 bis 18 Uhr im Bürgerzentrum in der Telegrafenstraße 29-33 zum Schutz vor dem Coronavirus geimpft werden kann. Auch die Booster-Impfung ist ganz unkompliziert möglich.

Termine: Interessierte können Termine über das Online-Tool des Kreises unter https://impfung-rbk.de vereinbaren. Allerdings ist es auch möglich, ohne Termin in die Impfstation zu kommen. Notwendige Unterlagen gibt unter www.rbk-direkt.de/impfung-covid-19.aspx

Die Impf-Hotline des Kreises ist für Fragen rund um die Impfung unter Telefon 02202 / 13-2006 zu erreichen.
Die Impfstation in Wermelskirchen wird von den Johannitern betreut. 


Ein großes Lob gebührt zudem den Wermelskirchener Ärztinnen und Ärzten, die sich schon in den letzten Wochen bereits intensiv mit den Impfaktionen im Bürgerzentrum dafür eingesetzt haben, dass die Bürgerinnen und Bürger unkompliziert und schneller geimpft werden und dortige Hausarztpraxen entlastet werden, heißt es vom Rheinisch-Bergischen Kreis. Initiatoren der Wermelskirchener Impfaktionen sind Dr. Hans-Christian Meyer, einer der leitenden Impfärzte des Kreises, Tobias Hopff, Sprecher der örtlichen Ärzteschaft, und Bürgermeisterin Marion Lück.

„Mit vereinten Kräften haben wir es geschafft, dass wir nun in fast allen Kommunen die wichtigen zusätzlichen Impfstellen einzurichten. Wir arbeiten weiter intensiv daran, noch vorhandene Lücken im flächendeckenden Impfangebot zu schließen“, erklärt Klaus Eckl, der das Thema Impfen beim Kreis verantwortet. Er weist darauf hin, dass derzeit noch Termine in allen stationären Impfstellen im Kreisgebiet vorhanden sind. „Auch Impfwillige ohne Termin können zum Impfen vorbeikommen. Hier kann es je nach Auslastung jedoch zu Wartezeiten kommen.“

 

Kontakt zur Meldung


K. Kellermann

k.kellermann@­wermelskirchen.de 02196 710-101 Stabsstelle - Büro der Bürgermeisterin Adresse | Öffnungszeiten |
Die stationäre Impfstelle in Wermelskirchen öffnet
Die stationäre Impfstelle in Wermelskirchen öffnet im Bürgerzentrum. Dort wird dann von montags bis freitags geimpft. Quelle: Pixabay