Eingeschränkte Öffnungszeiten für zwei Bereiche in der Stadtverwaltung

|   News

Die persönliche Erreichbarkeit der Kolleginnen und Kollegen der Kämmerei in den Sachgebieten „Zahlungsabwicklung und Vollstreckung“ (Stadtkasse) sowie „Abgabenerhebung/Verwaltung Städtischer Abwasserbetrieb“ muss leider kurzfristig wegen eines personellen Engpasses in Teilen eingeschränkt werden. 

Bürgerinnen und Bürger haben ab sofort die Möglichkeit, montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr, sowie dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr, persönliche Termine zu vereinbaren. Termine können weiterhin telefonisch abgestimmt werden.

Anfragen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtkasse, der Abgabenerhebung und der Verwaltung des Städtischen Abwasserbetriebes können zudem rund um die Uhr an die zentralen E-Mail-Adressen weitergegeben werden:
stadtkasse@wermelskirchen.de
gewerbe@wermelskirchen.de
steuer@wermelskirchen.de
abwasser@wermelskirchen.de
abfall@wermelskirchen.de

Eingeschränkte Öffnungszeiten für zwei Bereiche in der Stadtverwaltung
Wegen eines personellen Engpasses werden die Öffnungszeiten für zwei Bereiche der Stadtverwaltung eingeschränkt. Foto: Stadt Wermelskirchen / Kellermann