Spendenübergabe an das JuCa und an Radieschen e. V.

|   Startseite

Wermelskirchen, 24.06.2019

Hüpfburg, Trinkwasserbar, Spiel- und Bastelangebote, gemütliche Sitzgelegenheiten und ein kulinarisches Angebot von Currywurst, Waffeln bis hin zu Garnelenspieße lockte viele Besucher und belebte den alten Markt beim „Das Fest“. Zudem hat der Einsatz der BEW Mitarbeiter auf dem Frühlingsfest und vor allem die gute Zusammenarbeit mit dem JuCa viel Spaß gemacht.

„Wir hatten einen erfolgreichen und gelungenen Tag. Durch die schöne Zusammenarbeit mit dem JuCa und die Kombination mit den anderen Angeboten am Markt haben wir mit unserem Einsatz einen wirklichen Mehrwert für das „Das Fest“ geschaffen“, so Jens Langner, Geschäftsführer der BEW.

Zudem kam durch den Verkauf von Brat- und Currywurst und der Entchenaktion noch ein Betrag von 600 Euro zusammen, der in gleichen Teilen an das JuCa und an Radieschen e. V. gingen. Die symbolischen Schecks über 300 Euro wurden im Kundencenter Wermelskirchen an Andre Frowein vertretend für das JuCa und an Rainer Bleek und Birgit Ludwig-Schieffers vom Radieschen-Vorstand übergeben.

Spendenübergabe JuCa und Radieschen e.V. 24.06.2019