Wermelskirchen wird Teil des deutschlandweiten Stadtretter- Netzwerkes

|   News

Das neu gegründete Netzwerk „Stadtretter“ hat sich zum Ziel gesetzt, Kommunen, Wirtschaftsförderer, Experten und Stadtmarketinggesellschaften im Umgang mit den massiven Herausforderungen der veränderten Einzelhandelsstruktur zu unterstützen. Es engagiert sich bei der Bekämpfung von Leerstand, für den Erhalt von Einzelhandelsstrukturen und als Denkfabrik zur Stärkung der Innenstädte. Dazu fördert es den Austausch von wissenschaftlichen Erkenntnissen und Best-Practices (Vorzeigeprojekten), die neue Ideen und kreative Lösungswege aufzeigen und als Anregung für die kommunale Entwicklung genutzt werden können.

Auch die Wermelskirchener Wirtschaftsförderung möchte von dem neugegründeten Netzwerk profitieren, sich bundesweit vernetzen und neue Möglichkeiten für eine nachhaltige Entwicklung der Innenstadt kennenlernen. Wie sich die Vernetzung für Wermelskirchen genau gestaltet und ob Lösungsmöglichkeiten auf die Innenstadt angewendet werden können, wird sich in den kommenden Monaten zeigen.

 

Weitere Informationen unter: www.die-stadtretter.de

Kontakt zur Meldung


L. Engstfeld

L.Engstfeld@­wermelskirchen.de 02196 710-604 Amt für Stadtentwicklung Adresse | Öffnungszeiten |