Hier sehen Sie eine Übersicht der vergangenen Pressemitteilungen der Stadtverwaltung aus den letzten Monaten und Jahren.

Pressearchiv 2022

Keine Verlosung für die Plätze der Kinderstadt

|   News

Die Anmeldezahlen zum Losverfahren für die Plätze für die „Kinderstadt 2022“ sind so stimmig, dass die geplante Verlosung der Teilnahmeplätze am Montag, 21. Februar, nicht stattfinden muss.
Alle Kinder, die zur Verlosung angemeldet worden sind, können an dem Ferienprojekt im Sommer teilnehmen.
Um allerdings tatsächlich beim Abenteuer „Kinderstadt 2022“ dabei sein zu können, müssen die Sorgeberechtigten die Kinder noch endgültig und kostenpflichtig anmelden.

Das ist in Raum 06 der Kattwinkelschen Fabrik (Eingang Bücherei) möglich und zwar von
Dienstag bis Donnerstag, 1. bis 3. März, von 9 Uhr bis 15 Uhr,
am Freitag, 4. März, von 10 Uhr bis 18 Uhr sowie
am Samstag, 5. März, von 11 Uhr bis 15.

Die Teilnahme an der Kinderstadt kostet 110,- Euro ohne und 130,- Euro mit Frühbetreuung. Eine Ermäßigung ist bei Vorlage des Stadtpasses möglich.
Fragen können unter Telefonnummer 02196 / 710 - 582 geklärt werden.

 

Kontakt zur Meldung


M. Rinner

m.rinner@­wermelskirchen.de 02196 710-582 Amt für Jugend, Bildung und Sport Sachgebiet Jugendförderung Kinder- und Jugendarbeit Kattfabrik Adresse | Öffnungszeiten |
Keine Verlosung für die Kinderstadt.
Alle bisher angemeldeten Kinder können an der Kinderstadt 2022 teilnehmen. Die Verlosung der Plätze findet nicht statt. Foto: Stadt Wermelskirchen