Quellenbad Wermelskirchen

Anschrift:

Quellenweg 1

42929 Wermelskirchen

Telefon (02196) 6778

 

Hinweis (Stand: 12.09.2021): 

Ab dem 01.09.2021 ist der Besuch des Bades ohne vorherige Anmeldung möglich. Die Anzahl der Personen für die Becken ist allerdings begrenzt. In das große Sportbecken dürfen 30 Personen, in das kleine Lehrschwimmbecken 20 Personen. Wenn die maximale Personenanzahl für das jeweilige Becken erreicht ist, erfolgt für dieses kein Einlass mehr. Bitte beachten sie trotzdem die bereits bekannten Einlasszeiten zu den bestehenden Blöcken, ein abweichender Einlass ist nicht möglich. Die Blockzeiten finden sie auf der Facebook Seite des Quellenbades oder an der Eingangstür.

Bitte beachten Sie die "Corona-Auflagen".

 

Das Bad bietet:

  • ein rd. 29 °C warmes Sportbecken mit 5 Bahnen von 25 m Länge sowie
  • mit zwei 1 m-Sprungtürmen und einem 3 m-Sprungturm,
  • ein rd. 30 °C warmes Lehrschwimmbecken mit Nackenduschen, Bodensprudlern und Massagedüsen sowie
  • einer Wasserrutsche für Kinder und
  • ein rd. 30 °C warmes Kleinkindbecken mit einer Wassertiefe von 10 cm.

 

Die Wassertemperatur des kleineren Beckens beträgt rd. 30 °C, so dass es auch für Säuglinge geeignet ist. Schwimmbretter, Tauchringe und Wasserbälle können beim Personal ausgeliehen werden. In regelmäßigen Abständen werden Schwimmkurse für Kinder ab 4 Jahren angeboten. Auch besteht im Hallenbad die Möglichkeit, Prüfungen für das Jugendschwimmabzeichen, sowie für das Sportabzeichen abzulegen.

Das vom Rheinisch-Bergischen Kreis genehmigte Hygienekonzeptes regelt hier wesentliche Punkte, wie

  • Abstand halten
  • Tragen einer Mund-Nasebedeckung bis zu den Umkleiden
  • Regelmäßige Desinfektion im Gebäude

Aktuelle Informationen:

Keine Nachrichten verfügbar.