Ville jumelée : Loches en Touraine (France)

En 1974 a été proclamé le jumelage officiel entre Loches et Wermelskirchen. À partir de 1969, le partenariat scolaire entre les lycées des deux villes a été établi après des relations personnelles entre les «pères fondateurs» Hanns Germe et Maurice Aquilon pendant plusieurs années. Depuis lors, de nombreuses réunions ont eu lieu, principalement entre les associations, mais aussi entre les familles et les individus.


Plus d'informations sur Loches peuvent être trouvées directement sur la page d'accueil de la ville de Loches ou à l'hôtel de ville de Loches.

Organisation de jumelage

Afin de faciliter les contacts et d’accomplir toutes les activités liées au jumelage, les villes de Loches et de Wermelskirchen ont constitué des comités de jumelage.

Le 26.07.2016 a été fondée l'Association  "Städtepartnerschaft Wermelskirchen-Loches » dont le Président est:

Herr Rainer Pauschert
Eipringhausen 91
42929 Wermelskirchen
Telefon: 0172 - 2009 947

Le compte bancaire (IBAN) de l’association est: DE 42 3405 1570 0000 6676 83 à la Stadtsparkasse Wermelskirchen.

Si vous souhaitez devenir membre de l'association, vous pouvez utiliser ce formulaire. Les dons à l’association sont également les bienvenus. Sur demande l'association peut émettre les reçus de don correspondants.

Communiqués de presse

Neue Städtepartnerschaftsschilder aufgestellt

|   Städtepartnerschaft

Anlässlich des bevorstehenden 45. jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Wermelskirchen und Loches (Touraine) werden die Hinweisschilder an den Ortseingängen von Wermelskirchen erneuert.

Der Verein Städtepartnerschaft Wermelskirchen - Loches e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Wermelskirchen insgesamt 6 Schilder anfertigen lassen, die in den nächsten Tagen an den Ortseingängen vom städtischen Betriebshof aufgestellt werden. Die neuen Schilder werden in Wermelskirchen (4), in Dabringhausen (1) und in Dhünn (1) aufgestellt und ersetzen die alten Schilder, die zum Teil entwendet wurden oder beschädigt wurden.

Die Stadt Wermelskirchen möchte zusammen mit dem Partnerschaftsverein mit Hinblick auf die bevorstehende Europawahl ein Zeichen für Europa, für die Völkerverständigung und für ein gemeinsames Miteinander setzen.

Dass diese Partnerschaft zwischen Wermelskirchen und Loches lebt, verdeutlicht einmal mehr der Besuch der Gäste aus Loches, denn am 30.05.2019 werden insgesamt 60 Gäste aus Loches erwartet, die die Grundidee von Europa mit Leben erfüllen.

Sie bringen unter anderem auch eine Kunstausstellung mit, die ab dem 02.06.2019 im Markt 9 besichtigt werden kann.

Kontakt zur Meldung


S. Rabe

personalrat.rabe@­wermelskirchen.de 02196 710-171 0160 - 99593300 Sonderbeauftragte Adresse | Öffnungszeiten |
v.l.n.r. Klaus Flanhardt (Vorsitzender des Vereins), Stefan Görnert (Erster Beigeordneter), Jean-Pierre Grangeret (2. Vorsitzender des Partnerschaftsvereins)

Bilder aus Loches und von den Begegnungen

Ihre Ansprechperson

Herr S. Rabe

personalrat.rabe@­wermelskirchen.de 02196 710-171 0160 - 99593300 Adresse | Öffnungszeiten | Details